Kater in Bad Reichenhall entlaufen

Wer hat "Fabius" gesehen?

Bad Reichenhall - Der schüchterne Kater "Fabius" ist  seit gut sechs Tagen verschwunden. Wer hat das Tier gesehen?

Seit gut sechs Tagen wird "Fabius" vermisst. Sein eigentlicher Wohnort ist die Salzburgerstraße hinter dem Landratsamt. Sein Frauchen hat sogar schon die B20 abgesucht. Weiter hat sich der "Tiger" noch nicht von zuhause entfernt. 

"Fabius" hört auf seinen Namen, hat einen Chip und ist kastriet. Bis auf seine Pfoten, Brust und Schnurrhaare ist er komplett schwarz. Er scheut Menschen, Autos, Fahrräder und andere Katzen. 

Wer ihn gesehen hat meldet sich bitte bei der Tasso unter der Telefonnummer: 01690/937300

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © privat

Zurück zur Übersicht: Tiere

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser