So kuschlig ist nur Donner

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Burghausen - Dieses Mal stellt sich ein ganz besonderer Hund vor: Der serbische Hirtenhund Donner, ein Šarplaninac. Er ist sehr liebenswürdig, hat aber manchmal seinen Dickkopf...

Donner ist eine ganz besondere Rasse: Sarplaninac, ein sog. serbischer Hirtenhund. Die Rasse heißt auch nicht nur so, sondern stammt auch wirklich aus Serbien bzw. Mazedonien. Ein Šarplaninac begleitet als Schutzhund (Schafs-)Herden. Die Rasse hat seinen Namen von dem an der Grenze zwischen Kosovo und Mazedonien gelegenen Gebirge „Šar Planina“.

Wie alle Herdenschutzhunde ist der Šarplaninac recht eigenwillig und gewohnt Entscheidungen selber zu treffen. Er ist gutmütig, so lange es geht, treu und arbeitsfreudig. Auch das ist ein wenig bei Donner der Fall. Sein neues Herrchen sollte also Donner verstehen müssen, wenn er manchmal ganz schön viele Ansprüche hat und sein Dickkopf zum Vorschein kommt.

Aber Donner kann auch ganz anders. Der Šarplaninac ist nämlich sehr liebenswert und ein gutmütiger Kerl. Er ist drei Jahre alt und seit Juni nun im Tierheim.

Wer sich für Donner interessiert, sollte auf jeden Fall viel Platz haben. Am besten mit einem hohen Zaun ums Grundstück, damit er viel und schnell laufen kann. Desweiteren hätte Donner auch gerne Familienanschluss. Sein neuer Besitzer sollte bereits Hundeerfahrung haben, vor allem mit großen und manchmal etwas dickköpfigen Gesellen...

Wollen Sie Donner ein neues Zuhause geben? Dann melden Sie sich beim Tierschutzverein Burghausen: Raitenhaslach 14, 84489 Burghausen, Telefonnummer: 08677 - 64242.

redis24

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Tierheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser