Chinchilla auf Herbergssuche

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Chinchilla "Spike" ist auf der Suche nach einem neuen Zuhause.

Kolbermoor - Er ist ein braver, weißer, wuscheliger Chinchilla - und auf Herbergssuche. "Spike" aus dem Tierheim Rosenheim wünscht sich ein neues Zuhause.

In eineinhalb Wochen ist es wieder so weit: Heiligabend steht vor der Tür. Die Krippen werden aufgestellt und es wird wieder an die Herbergssuche erinnert. Gut - die Tiere im Tierheim Rosenheim haben alle ein Dach über dem Kopf und sind versorgt. Allerdings ist dies nur eine Übergangslösung. Alle suchen ein Zuhause, in dem sie dauerhaft bleiben können. So auch "Spike". "Spike" ist ein braver, weißer, wuscheliger Chinchilla. Mit seinen elf Jahren ist er eher schon ein alter Herr, der ursprünglich mit seinem Sohn gehalten wurde. Die beiden verstanden sich allerdings mit der Zeit nicht mehr und es kam zu handfesten Revierkämpfen. Die Folge: Spikes Ohren wurden bei den Kämpfen in Mitleidenschaft gezogen. Außerdem sind seine Zähne nicht mehr die besten. Deshalb braucht er viel Zuwendung und Pflege.

Hat "Spike" noch eine Chance auf ein neues Zuhause? Wer sich für "Spike" interessiert, wende sich an das Tierheim Rosenheim an der Fürstätter Straße unter Telefon 08031/96068.

re/Mangfall-Bote

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Tierheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser