"Bist du okay, Schatz?"

Diese Achtklässlerin stolpert - und wird zum Netz-Star

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen. Gemeint ist eine 15-Jährige, die im Schulsport stolperte. Doch niemand lachte über sie, ganz im Gegenteil: Die Schülerin eroberte daraufhin das Netz.

Jeder hat sich wohl schon mal zum "Deppen" gemacht. Meistens sind die Reaktionen der Mitmenschen jedoch noch viel schlimmer als der eigentliche Fauxpas. Nicht so bei Makenna Kroge! Die Achtklässlerin aus Wisconsin nahm an einem Laufwettbewerb ihrer Schule teil. Als der Startschuss fiel, stolperte die 15-Jährige und fiel hin. Sie schaffte es auch erstmal nicht, ihren Körper wieder unter Kontrolle zu bringen. Im Hintergrund hört man ihre Mutter fragen: "Bist du okay, Schatz?"

Dennoch: Makenna ließ sich nicht unterkriegen, stand auf und rannte los. Auch wenn sie als Letzte die Ziellinie überquerte: Ihr Video macht anderen Mut, nicht einfach liegen zu bleiben, wenn etwas nicht nach Plan verläuft

Ihre Freundin Lexi Cornelius twitterte den Stolperer - mit Makennas Einverständnis. Und siehe da: Der wahrscheinlich peinlichste Moment im Leben der Achtklässlerin macht sie zum Netz-Star. Über 22.000 Mal wurde das Video bereits geteilt und fast genauso viele Twitter-Nutzer haben eine Gefällt-Mir Angabe hinterlassen. 

Hier sehen Sie das Twitter-Video:

bp

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © Screenshot Twitter/@lexiannc6

Zurück zur Übersicht: Netzwelt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser