TV-Sänger kontert auf Kritik:

Kümmert beleidigt kritische Fans als "Arschlöcher"

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Groß-Gerau - Was ist mit diesem Musiker nur los? Andreas Kümmert kam zum Soundcheck und machte sich dann vom Acker. Kritik nach seinem "Auftritt" schmettert er mit Beleidigungen ab:

Andreas Kümmert, Gewinner der TV-Show "The Voice of Germany", hätte am Samstag ein Konzert im hessischen Groß-Gerau geben sollen. Er kam zum Soundcheck, doch dann war der Sänger laut der Mainpost verschwunden. Das erinnert an den deutschen Vorentscheid für den Eurovision Song Contest - Andreas Kümmert hätte vor Publikum gefeiert werden können, stattdessen trat er den sicheren Rückzug an.

Die Leidtragenden von Groß-Gerau: 550 Fans und verwirrte Veranstalter. Und die machen ihrem Ärger nun Luft - unter anderem auf Kümmerts Facebook-Seite. Dort wird der Sänger mit ausgeprägtem Flucht-Reflex als "Arschloch" beleidigt und als "Schande für alle Musiker" tituliert. Ein anderer, weiblicher Fan kann ebenfalls nicht verstehen, wie Kümmert auf diese Art und Weise mit seinen übrig gebliebenen Fans umgehen kann.

Wie kam man nur so mit seinen übrig gebliebenen Fans umgehen??? Wer hier noch ein Konzert erwartet ist selbst Schuld!

Posted by Yvonne Köhler on Monday, March 30, 2015

Wer aber nun denkt, dass die Vorwürfe und das Schimpfwort den 28-Jährigen irgendwie kümmern würden, ist auf dem Holzweg. Der Musiker kontert und wird ebenfalls ausfallend. Seine Kritiker beschimpft er öffentlich als "degenerierte Arschlöcher" und droht gleichzeitig mit einem Anwalt.

mein anwalt ist eingeschaltet!an alle hater :verpisst euch, ihr degenerierten arschlöcher!!!

Posted by Andreas Kümmert Singer and Songwriter on Sunday, March 29, 2015

Die Aufforderung "verpisst euch" hätte sich der TV-Sänger aber eigentlich sparen können - zu Gesicht bekommen die Fans ihn ja ohnehin nicht.

bp

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Netzwelt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser