App-Symbole auch im Tablet-Modus anzeigen

  • schließen
  • Weitere
    schließen
Die App-Symbole kann man sich auch im Tablet-Modus in der Taskleiste anzeigen lassen. Dafür muss nur eine Funktion abgeschaltet werden. Foto: dpa-infocom

Auf tragbaren Geräten schaltet Windows 10 unterwegs automatisch in den Tablet-Modus. Wer hier die App-Symbole vermisst, kann sie anzeigen lassen.

Meerbusch (dpa-infocom) – Wird Windows 10 unterwegs auf einem tragbaren Gerät verwendet, also ohne Maus und Tastatur, schaltet das System in der Regel automatisch in den Tablet-Modus. Dann ist die Steuerung dank vergrößerter Bedienelemente einfacher. Allerdings fehlen in der Taskleiste die Buttons für die laufenden Apps.

Wer die App-Symbole im Tablet-Modus in der Taskleiste sehen will, um einfacher zwischen den laufenden Programmen umschalten zu können, ändert eine Einstellung. Dazu im "Start"-Menü die "Einstellungen" auswählen. Hier zum Bereich "System" und dort "Tablet-Modus" navigieren. Auf der rechten Seite findet sich ganz unten eine Option, beschriftet mit "App-Symbole im Tablet-Modus auf der Taskleiste ausblenden", die per Klick abgeschaltet wird.

Mehr Computertipps

Zurück zur Übersicht: Netzwelt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser