Netzwelt: Ressortarchiv

Twitter: Belästigungen künftig einfacher melden

Nach Beschwerden von Nutzern

Twitter: Belästigungen künftig einfacher melden

London - Mitglieder des Online-Netzwerkes Twitter laufen seit Tagen Sturm gegen Belästigungen auf dem Dienst. Nun reagierte Twitter: Eine „Missbrauch melden“-Funktion …
Twitter: Belästigungen künftig einfacher melden
Auslieferungspoker um Kim Dotcom

Auslieferungspoker um Kim Dotcom

Wellington - Megaupload-Gründer Dotcom wehrt sich gegen seine Auslieferung an die USA. Die US-Behörden wollen für das Auslieferungsverfahren ihre Anklagepunkte nicht im …
Auslieferungspoker um Kim Dotcom
Adrenalin pur! "Grid 2" im Test

Mit Verlosung!

Adrenalin pur! "Grid 2" im Test

München - Rasant, laut und wunderschön: "Grid 2" von Codemasters ist ein Hammer-Game für alle Rennspiel-Fans. Zum Test mit Verlosung. 
Adrenalin pur! "Grid 2" im Test
Das sind die besten Apps für Ihren Urlaub

Praktische Begleiter in den Ferien

Das sind die besten Apps für Ihren Urlaub

Smartphone und Tablet – für viele sind sie auch im Urlaub unverzichtbare Begleiter. Kein Wunder: Es gibt jede Menge praktische Apps für die Ferien. Wir stellen Ihnen die …
Das sind die besten Apps für Ihren Urlaub
Netzagentur: Jetzt Surf-Tempo überprüfen

Bürger sollen nachmessen

Netzagentur: Jetzt Surf-Tempo überprüfen

Berlin - Breitbandanschlüsse halten beim Surf-Tempo oft nicht, was sie versprechen. Jetzt will die Bundesnetzagentur wissen, ob sich etwas getan hat, und fordert erneut …
Netzagentur: Jetzt Surf-Tempo überprüfen
Google: Nächster Schritt im TV-Geschäft

Riesen-USB-Stick "Chromecast"

Google: Nächster Schritt im TV-Geschäft

Mountain View - Google hat seinen überdimensionalen USB-Stick "Chromecast" vorgestellt. Dieser erlaubt es Verbrauchern, YouTube-Videos auf dem heimischen TV-Gerät …
Google: Nächster Schritt im TV-Geschäft
Twitter verärgert Nutzer mit Werbung

Falsche Nachrichten

Twitter verärgert Nutzer mit Werbung

Berlin/San Francisco - Das Online-Netzwerk Twitter hat einige Nutzer ohne deren Wissen für eine Werbekampagne eingespannt und sie so vor den Kopf gestoßen.
Twitter verärgert Nutzer mit Werbung
Cyberkriminalität kostet viele Milliarden

Jährlich 500 Milliarden Dollar Schaden

Cyberkriminalität kostet viele Milliarden

Washington - Kriminalität und Spionage im Internet kosten die Wirtschaft weltweit jährlich bis zu einer halben Billion Dollar. Opfer von Kriminellen im Netz werden vor …
Cyberkriminalität kostet viele Milliarden
Internet: Cameron kündigt Porno-Filter an

Aber ist er auch machbar?

Internet: Cameron kündigt Porno-Filter an

London - Um Kinder zu schützen, will die britische Regierung Pornografie im Internet automatisch sperren lassen. Kritiker bezweifeln die technische Umsetzbarkeit der …
Internet: Cameron kündigt Porno-Filter an
Hacker brechen bei Apple ein

Angriff auf Entwickler-Website

Hacker brechen bei Apple ein

Cupertino/Berlin - Über Apples Plattform für App-Entwickler werden Milliarden umgeschlagen. Jetzt ist die dazugehörende Entwickler-Website gehackt worden. Der Konzern …
Hacker brechen bei Apple ein
Apple: Hacker-Angriff auf Entwickler-Website

Seite gesperrt

Apple: Hacker-Angriff auf Entwickler-Website

Cupertino - Nach einem Hackerangriff hat Apple seine Software-Entwicklerseite vom Netz genommen. Es könnte sein, dass Namen, Adressen oder E-Mail-Adressen von …
Apple: Hacker-Angriff auf Entwickler-Website
Diese Apps spionieren dich aus wie die NSA

Was sie bringen - und die Nachteile

Diese Apps spionieren dich aus wie die NSA

Berlin - Während die Öffentlichkeit sich sorgt, dass Geheimdienste heimlich Daten abgreifen, geben Menschen auch freiwillig und in Echtzeit preis, wie sie ihr Leben …
Diese Apps spionieren dich aus wie die NSA
BGH verbietet Internet-Werbung für Kinder

Prozess gegen Softwarefirma

BGH verbietet Internet-Werbung für Kinder

Karlsruhe - In Internetspielen dürfen Kinder nicht zum Kauf von Spielzubehör animiert werden. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) am Mittwoch in Karlsruhe entschieden.
BGH verbietet Internet-Werbung für Kinder
Google will Bezahlfernsehen anbieten

Ähnlich wie "Entertain"

Google will Bezahlfernsehen anbieten

Palo Alto - Google will einem Bericht zufolge ins Bezahlfernsehen einsteigen und verhandelt deshalb angeblich schon mit mehreren Sendern. Der Dienst dürfte dem …
Google will Bezahlfernsehen anbieten
Stiftung mahnt zu Vorsicht mit Kinder-Fotos

"Denk nach, bevor Du postest"

Stiftung mahnt zu Vorsicht mit Kinder-Fotos

Warschau - Stolze Eltern teilen gerne Erinnerungsbilder ihrer Kinder im Netz. Eine Stiftung hat nun zu mehr Vorsicht aufgerufen.
Stiftung mahnt zu Vorsicht mit Kinder-Fotos
Google Doodle für Rembrandt

Google Doodle für Rembrandt

München - Mit einem eigenen Google Doodle wird am Montag einer der bedeutendsten Künstler der Welt geehrt: Der niederländische Maler Rembrandt wäre 407 Jahre alt …
Google Doodle für Rembrandt
Online-Supermärkte als neuer Trend?

Was Verbraucher beachten müssen

Online-Supermärkte als neuer Trend?

Köln - Schwappt der Online-Boom von Mode und Medien auch auf Milch und Mineralwasser über? Ermutigt von Beispielen aus dem Ausland bauen auch Online-Supermärkte in …
Online-Supermärkte als neuer Trend?
Apple: Illegale Preisabsprache bei E-Books

Richterin überzeugt

Apple: Illegale Preisabsprache bei E-Books

New York - Schwere Schlappe für Apple: Eine Richterin kam nach einem wochenlangen Verfahren zu der Überzeugung, dass Apple illegalerweise Preise im amerikanischen …
Apple: Illegale Preisabsprache bei E-Books
Geheime Witz-Funktionen bei Google

Kuriose Easter Eggs

Geheime Witz-Funktionen bei Google

Geheime Witz-Funktionen bei Google
Erster Apple-Computer versteigert

Für fast 388.000 Dollar

Erster Apple-Computer versteigert

New York - Ein Apple-Computer der ersten Generation hat bei einer Versteigerung das 580-fache seines ursprünglichen Preises erzielt. Derzeit existieren nur noch sechs …
Erster Apple-Computer versteigert
Online-Netzwerke für Rechtsextreme immer wichtiger

So locken sie die Jugendlichen

Online-Netzwerke für Rechtsextreme immer wichtiger

Berlin - Rechtsextreme nutzen immer häufiger Soziale Netzwerke für ihre Propaganda. Eine große Rolle spielen Facebook und YouTube, aber auch Angebote bei anderen …
Online-Netzwerke für Rechtsextreme immer wichtiger
Facebook schaltet erweiterte Suche frei

Facebook schaltet erweiterte Suche frei

Berlin - Facebook schaltet seine erweiterte Suchfunktion auch für Nutzer in Deutschland frei - allerdings zunächst nur auf Englisch.
Facebook schaltet erweiterte Suche frei
Der Vater der Maus ist tot

Douglas Engelbart starb mit 88

Der Vater der Maus ist tot

New York - Erfindergenie Douglas Engelbart, Entwickler der Computermaus und früher Text- und E-Mail-Programme, ist tot. Der amerikanische Daniel Düsentrieb wurde 88 …
Der Vater der Maus ist tot