Kreation von bayerischem Wirtshaus

Brezn trifft auf Pizza: Jetzt gibt es die "Brizza" samt Weißwurst-Belag

Aschaffenburg - Pizza gehört zu den Lieblingsessen der Deutschen. Ein Wirtshaus in Aschaffenburg hat den italienischen Klassiker nun neu interpretiert. Brezn-Teig, Weißwurstscheiben und süßer-Senf-Schmand - fertig ist die Brizza:

Ob Schweinebraten mit Semmelknödel, Leberkäs(-Semmel) oder Weißwürste mit Brezn und süßem Senf - Bayern ist berühmt für seine deftige Küche. Doch was passiert, wenn die urbayerische Brezn auf die italienische Pizza trifft? Es entsteht eine Brizza! Nachdem auch Markus Söder in Zeiten von Corona immer wieder vom "Urlaub daheim in Bayern" schwärmt, hat sich ein Wirtshaus in Aschaffenburg nun etwas besonderes einfallen lassen. 


Das Wirtshaus "Wurstbendel" hat passend zur Wiedereröffnung der Biergärten am Montag, 18. Mai, auch ihre neuste Kreation, die Brizza, vorgestellt. Doch was kann man sich darunter vorstellen? Statt dem herkömmlichen Hefeteig besteht der Untergrund aus luftig-salzigem Brezelteig. Belegt wird die Brizza nicht mit Tomatensoße, Salami oder Thunfisch,sondern mit typisch bayerischen Zutaten wie Obatzter oder Weißwurst


Brezn trifft auf Pizza: Brizza

Zu kaufen gibt es die Brizza in vier verschiedenen Geschmacksrichtungen: Den "Bayer" mit Obatzter-Schmand, Zwiebeln, Speck und Emmentaler, den "Münchner" mit Süßem-Senf-Schmand, Weißwurst, Zwiebeln und Käse, die "fränkische Art" mit Schmand, Sauerkraut und Nürnberger Rostbratwürstchen und die Brizza "Spargel" mit Schmand, Spargel, gekochtem Schinken und Sauce Hollandaise. 

Erfunden wurde die Brezelpizza von Wirtin Jennifer Zeller und ihrem Bruder Sascha. "Wir sind beide kreativ geworden. Und heraus gekommen ist die Brizza", so Jennifer gegenüber bild.de

Seit Tagen geht die Brizza viral. Auch die Fangemeinde auf Facebook zeigt sich durchwegs begeistert von der Kreation. So heißt es: "Das sieht ja mal echt lecker aus", "Nen Münchner könnt ich gerade auch verputzen" oder "Wie geil ist das denn?".

jg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © Collage (Screenshot:twitter.com/nanoorap/www.instagram.com/wurstbendel_aschaffenburg/)

Kommentare