Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Chrome generiert sichere Passwörter

User müssen sich sichere Passwörter nicht mühsam selbst zusammenbasteln. Chrome übernimmt die Aufgabe. Foto: dpa-infocom

Meerbusch (dpa-infocom) - Wer sich in einem Onlinedienst registriert, muss sich in der Regel ein sicheres Passwort ausdenken. Google Chrome kann auf Wunsch ein solches Passwort erzeugen.

In der Onlinewelt muss man sich ständig anmelden. Auf jeder Website, die eine Registrierung erfordert, muss man sich ein neues Kennwort ausdenken, das außerdem individuell und natürlich möglichst sicher sein soll. Beim Generieren sicherer Passwörter kann Google Chrome jetzt helfen. Um mit Hilfe von Chrome ein sicheres Kennwort für ein Registrierungs-Formular in einer Webseite zu erzeugen, den Inhalt der Adressleiste markieren und dort «chrome://flags» eingeben. Danach die [Eingabetaste] drücken.

In der Liste jetzt die Option «Passwortgenerierung aktivieren» suchen. Anschließend darunter das Klappfeld öffnen und den Wert «Aktiviert» auswählen. Danach ganz unten auf «Jetzt neu starten» klicken. Beim Ausfüllen eines Web-Formulars mit einem Passwortfeld erscheint ab sofort ein Hinweis mit einem generierten Kennwort, das sich per Klick übernehmen lässt.

Mehr Computertipps im Internet

Kommentare