Ist es wirklich Dobby? - verrückte Aufnahmen

"So creepy!": Hauself aus Harry Potter von Kamera gefilmt 

  • schließen

Colorado Springs/ Denver - Viviana Gomez machte vor wenigen Tagen eine erschreckende Entdeckung. Aufnahmen ihrer Überwachungskamera zeigen eine seltsame Kreatur vor dem Haus umherschleichen. Viele, die das Video bereits gesehen haben, sind sich sicher: Es ist Harry Potters Hauself Dobby!

Am vergangenen Donnerstagmorgen staunte Viviana Gomez nicht schlecht, als sie die Aufnahmen ihrer Überwachungskameras überprüfte. Auf diesen ist eine bizarre Kreatur zu erkennen, welche dem Hauself aus den Harry Potter- Filmen sehr ähnlich sieht. 

Viviana Gomez postete das Video auf Facebook. Innerhalb weniger Stunden ging das Material viral. Über 6,7 Millionen Klicks sammelte das Video bereits. 152 Personen kommentierten bislang die Aufnahmen und knapp 140.000 Mal wurde der Post geteilt. 

"Dobby" nur in einer Einstellung zu sehen

Vivian Gomez schockiert allerdings nicht nur mit dem Video ihre Follower, sondern versichert auch, dass das seltsame Lebewesen auf den anderen Kameras nicht zu erkennen sei. Während sich die Mehrzahl der Facebook-User sicher ist, dass es sich bei der Gestalt um Harry Potters Hauself Dobby handelt, wollen andere einfach ein kleines Kind erkennen und fordern Vivian Gomez auf, dies bei der Polizei zu melden. 

"If it is real it looks like it’s a child! I would be more concerned a small child is in danger than a ghost. The time frame seems too late for any child to be out. The behavior is really strange too! Send it to the police", schreibt ein User.

 

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © Screenshot Facebook

Zurück zur Übersicht: Netzwelt

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT