Google Top-Begriffe 2015

Von Gurken, männlichen Brustwarzen und Shades of Grey

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Unter den häufigsten Suchbegriffen konnte sich die diesjährige Sonnenfinsternis noch vor Pegida schieben. Das Dschungelcamp, Paris und Griechenland waren ebenfalls gefragt. 

Neben den Top-Trends von Facebook, Twitter und Co., veröffentlichte auch dieses Jahr der Suchmaschinen-Gigant Google die alljährlichen Top-Charts der am häufigsten gestellten Anfragen.

Die Top-Suchbegriffe 2015 bei Google (Deutschland)

Unter den Top-Ten der Auswertung finden sich neben Pegida auch die Suchbegriffe Paris und Helmut Schmidt. Auch nach dem iPhone 6s und Windows 10 suchten die Deutschen fleißig.

Personen mit den meisten Suchanfragen: Daniela Katzenberger auf Platz 3

Unter den Top-Ten der meist gesuchten Prominenten (national) bei Google befinden sich unter anderem Michael Schumacher und Heidi Klum. Nach Helene Fischer wurde im Jahr 2015 am häufigsten gesucht. 

Das die Menschen auch dieses Jahr sehr besorgt um Michael Schumacher sind, zeigt der nächste Google-Trend.

Google-Trends: Wie...?

Wie geht es Michael Schumacher? Mit dieser Frage haben sich auch 2015 viele Menschen an Google gewandt. Weitere Highlights waren die Fragen "Wie wird das Wetter?", "Wie spät ist es?", "Wie hoch ist der Eiffelturm?" und "Wie heißt das Lied?".

Google-Trends: Warum...?

Fragen wie "Warum haben Katzen Angst vor Gurken?", "Warum haben Sie sich bei uns beworben?", "Warum ist der Himmel blau?", "Warum haben Männer Brustwarzen?" und "Warum so viele Flüchtlinge?" befinden sich unter den Top-Ten.

Top-Ten der meist gesuchten Filme: Minions auf Platz 1

Gleich zwei Animationsfilme reihen sich in die Top-Ten der am häufigsten gesuchten Filme ein. Dabei platzieren sich die kleinen gelben Wesen - die Minions - noch vor Star Wars auf Platz 1. Auch der im Juni erschienene Film Jurassic World schafft es auf einen der obersten Plätze.

Neben den Top-Charts, veröffentlichte Google auch einen interessanten Jahresrückblick:

Alle Top-Charts gibt es hier.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Netzwelt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser