Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Sound-Tuning

Equalizer-App für Androiden

Eine App findet die passenden Sound-Einstellungen
+
Der Sound stimmt trotz teurer Kopfhörer nicht? Eine App für Android-Smartphones kann helfen.

Ganz billig waren die neuen Kopfhörer nicht. Und trotzdem bleibt das Aha-Erlebnis aus, wenn man Musik auf dem Smartphone hört? Da lässt sich doch bestimmt noch was einstellen.

Berlin (dpa/tmn) - Den Klang von Kopfhörern verbessern, und zwar im Zusammenspiel mit Android-Smartphones als Musikquelle. Das ist die Aufgabe von Wavelet. Die kostenlose Equalizer-App bietet für mehr als 2700 Kopfhörer-Modelle vorberechnete Sound-Optimierungen.

Doch selbst, wenn der eigene Kopfhörer nicht dabei sein sollte, lässt sich der Equalizer händisch einstellen und als persönliche Einstellung speichern. Zudem kann man die Balance zwischen linkem und rechtem Kanal korrigieren.

Und es gibt auch eine sogenannte Limiter-Funktion. Ist sie aktiviert, werden ungewollte Lautstärkespitzen entfernt, um die Hörerin oder den Hörer vor Schreckmomenten - oder schlimmer - Gehörschäden zu bewahren. Wavelet gibt es nur für Android-Telefone, eine iOS-Version liegt nicht vor.

© dpa-infocom, dpa:210401-99-56593/2

Wavelet für Android-Smartphones im Google Play Store

Kommentare