Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Goodbye

Netflix kündigen: So legt man das Streaming-Abo auf Eis

Eine Hand hält ein Handy mit dem Netflix-Logo vor einen lila-roten Hintergrund.
+
Netflix kündigen: So legt man das Streaming-Abo auf Eis

Netflix ist einer der beliebtesten Streaming-Anbieter in Deutschland. Doch so mancher Kunde möchte sein Abo wieder beenden. So kann man Netflix kündigen.

Los Gatos, Kalifornien – Mittlerweile ist der amerikanische Streaming-Dienst Netflix* wohl auch den meisten Deutschen ein Begriff. Immerhin 10,9 Millionen Deutsche nutzen den Streaming-Anbieter im vergangenen Jahr, toppen konnte diese Zahl nur Prime Video. Letzteres verzeichnet ganze 14,6 Millionen Nutzer.

So ein Abo bei einem Streaming-Anbieter ist schnell geschlossen, aber wie kommt man da eigentlich wieder raus? Ingame.de* verrät, wie Sie Netflix kündigen* können. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Kommentare