Trennungsschmerz

YouTube-Hit: Ex-Paar spricht sich nach zwei Jahren aus 

+

Ein Video macht derzeit im Netz die Runde. Es zeigt ein Ex-Pärchen, das über das Scheitern ihrer Beziehung spricht. Dabei stellt sich heraus, dass die Zeit nicht alle Wunden heilt: 

Wenn eine Beziehung in die Brüche geht, dann ist dies meistens mit viel Tränen und Schmerz verbunden. Insbesondere wenn die Beziehung über mehrere Jahre ging, fällt es schwer los zu lassen und nach vorne zu schauen.  Wenn das Ende der Beziehung jedoch verjährt ist, sind die meisten Menschen über den Trennungsschmerz hinweg gekommen. 

Schon rund zehn Millionen Zuschauer

Die amerikanische Doku-Reihe "The And" brachte jetzt Ex-Paare zusammen und ließ sie vor laufender Kamera über das Scheitern ihrer Beziehung reden. Das Magazin "Glamour" veröffentlichte die Videos auf YouTube. Besonders das Video des Ex-Pärchens Andrew und Ali rührte die Herzen der Zuschauer und wurde in kürzester Zeit rund zehn Millionen Mal geklickt. 

Andrew und Ali waren sieben Jahre ein Paar. Vor zwei Jahren endete ihre Beziehung - und eigentlich sind beide bereits über das Ende der Beziehung hinweg. In einem zweiteiligem Video sprechen sie noch einmal über ihre Liebe und das bittere Ende. Dabei stellt sich heraus, dass die Wunden noch nicht ganz verheilt sind. 

Zunächst fragt Ali ganz locker ihren Ex-Freund, warum er sie oft betrogen habe. Andrew lacht und gerät dann ins Stocken. Er antwortet ihr, er wollte andere Optionen ausprobieren. In Ali scheint die alte Wunde wieder aufzureißen und ihr laufen Tränen über die Wangen. Andrew wird bei dem Anblick sprachlos und scheint mit sich selbst zu ringen. 

Überraschend für Ali gibt Andrew zu, für das Scheitern der Beziehung hauptverantwortlich zu sein: "Ich habe die meisten Fehler gemacht. Du hast mir so viel gegeben, und ich war nicht fair.“ Ali wirkt überrascht und gerührt von der Einsicht.

Keine zweite Chance

Das Paar beleuchtet vor der Kamera ihre Beziehung und dabei sprechen sie auch über ihre guten Zeiten. Auf die Frage von Andrew, was Ali als schönstes Erlebnis in der Beziehung sehen würde, erzählt diese über einen langsamen Tanz. Der Zuschauer erfährt außerdem, dass beide geplant haben zu heiraten. 

Zum Schluss fragt Andrew, ob sie sich vorstellen könne wieder mit ihm zusammen zu kommen. Ali lehnt jedoch ab, sie hätten sich in den letzen Jahren zu sehr auseinander gelebt. 

sh

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Netzwelt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser