Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

LG vor Start von Apple-Uhr mit neuem «Luxus»-Modell

Gold oder Silber? Die LG Watch Urbane ist in diesen Varianten erhältlich. Foto: LG

Seoul (dpa) - Der Elektronik-Konzern LG bringt kurz vor dem Start von Apples erster Computeruhr ein neues eigenes Modell mit verbessertem Aussehen auf den Markt: die runde LG Watch Urbane.

Die neue LG Watch Urbane hat ein Gehäuse aus rostfreiem Stahl und wird in Gold- und Silber-Optik angeboten, wie LG bekanntgab. Sie läuft wie andere LG-Modelle mit dem Google-Betriebssystem Android Wear. Der südkoreanische Konzern ist schon seit dem vergangenen Jahr im Geschäft mit Computer-Uhren. Apple will die ersten Modelle der Apple Watch im April in den Handel bringen. Darunter ist auch eine Version mit einem Gehäuse aus Massivgold.

Der Markt für Computeruhren ist bisher noch überschaubar. Nach Berechnungen der Marktforschung Canalys wurden im vergangenen Jahr erst 720 000 Geräte mit Android Wear verkauft. Der aktuelle Marktführer Samsung setzt bei seinen Smart-Watches inzwischen auf die hauseigene Software Tizen.

LG zu neuem Modell (eng.)

Analyse von Canalys (eng.)

Kommentare