Nächster Hacker-Streich

Anonymous wirbt auf IS-Homepage für Viagra

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Netzwelt - Den Hackern der Gruppe Anonymous ist der nächste Streich im Cyber-Krieg mit dem IS gelungen: Sie bieten auf der Terroristen-Homepage Potenzmittel an.

Potenzpillen statt Propaganda: Die Hacker-Gruppe Anonymous verzeichnet den nächsten Schachzug bei der Internet-Bekämpfung des Islamischen Staats.

Den Hackern ist es gelungen eine Homepage des IS zu infiltrieren und auf dieser Seite einen Link zu platzieren, der die Leser auf eine Plattform bringt, auf der Arzneimittel wie Viagra angeboten werden.

Viele Tausend Mal wurde der Post auf der Anonymous Facebook-Seite schon geliked. Kürzlich hatte die Hacker-Gemeinschaft Anonymous der Terrorvereinigung Islamischer Staat den Krieg erklärt.

anh

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Netzwelt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser