Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Neu: Kratzfestes Glas für Smartphones

+
Das neue Nokia N8 Smartphone

Tokio - Der japanische Glas- und Chemiekonzern AGC Group bringt ein starkes und kratzfestes Glasmaterial für Smartphones, Tablet PCs und andere elektronische Geräte auf den Weltmarkt. Die Besonderheiten:

Das gab der Konzern mit Asahi Glass als Kernunternehmen am Donnerstag in Tokio bekannt. Das chemisch gestärkte, Dragontrail genannte Glasmaterial sei sechs Mal stärker als herkömmliches Kalknatron-Glas (soda-lime). Es sei höchst resistent gegen Kratzer und enthalte keine umweltschädlichen Materialien wie Arsen oder Blei, hieß es.

Mit dem neuartigen Glas reagiert die AGC Group auf die weltweit steigende Nachfrage nach hochqualitativem Deckglas für Bildschirme von elektronischen Geräten. Es sei ein strategisches Produkt für den Weltmarkt, sagte Yoshiaki Tamura, Vize-Präsident der AGC-Elektroniksparte. Der führende Hersteller von flachen Bildschirmgläsern und anderen Hightech-Materialen rechnet für 2012 mit einem globalen Umsatz von rund 30 Milliarden Yen (270 Mio Euro).

dpa

Kommentare