Neue Prozessoren: Apple frischt MacBook auf

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Das MacBook gibt es nun mit aufgefrischtem Innenleben auch in der Farbe Roségold. Foto: Apple

Apple hat sein 12-Zoll-MacBook überarbeitet. Mit einem neuen Intel-Prozessor sowie einem verbesserten Arbeitsspeicher wird es vor allem schneller arbeiten können als sein Vorgänger. Mehr Ausdauer dürfen Käufer ebenfalls erwarten.

Cupertino (dpa/tmn) - Modellpflege bei Apple: Im 12-Zoll-MacBook steckt nun die neueste Generation von Intels Core-M-Prozessoren, schnellerer Arbeitsspeicher und eine neue Grafikeinheit Intel HD Graphics 515.

Die Einsatzzeit wurde nach Herstellerangaben um rund eine Stunde auf zehn bis elf Stunden gesteigert. Neu ist außerdem die zusätzliche Gehäusefarbe Roségold. Die Preise der 900 Gramm leichten Flunder beginnen bei 1449 Euro, für das kräftigere Modell mit Core-M5-Prozessor werden mindestens 1799 Euro fällig.

Zurück zur Übersicht: Netzwelt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser