Schneller informiert mit unserer App 

Darum brauchen Sie ein Update für unsere Push-Meldungen

+

Immer auf dem Laufenden sein? Mit uns bekommen Sie die aktuellsten Top-Geschichten direkt auf das Smartphone! Aus der Region - und auch die wichtigsten überregionalen Meldungen. 

Sie sind häufig unterwegs und möchten dennoch "up to date" sein? Egal, ob Sie morgens im Bus sitzen oder abends auf dem Sofa liegen: Mit Push-Benachrichtigungen sind Sie immer auf dem aktuellsten Stand. Egal ob Straßensperrung, lokale Top-Stories - oder eine Eilmeldung aus der Welt. Sie verpassen keine wichtige Nachricht aus der Region mehr.


Darum ist jetzt ein Update wichtig

Für alle, die unseren Service bereits nutzen: Bitte aktualisieren Sie Ihre App. 

Wir bemühen uns ständig um technische Verbesserungen. Durch ein neues Update in dieser Woche ist es nötig, dass Sie die App aktualisieren. Wenn eine Aktualisierung Ihrer App nicht automatisch durch Ihr Smartphone erfolgt, bitten wir Sie darum, dies manuell vorzunehmen. 


Nur so können wir gewährleisten, dass Sie weiterhin wirklich alle Nachrichten erreichen.  

So können Sie die App aktualisieren

Ein Update können iOS-Nutzer manuell über den App Store unter dem Menüounkt "Updates" vornehmen. Bei Android-Smartphones ist dies über den Google-Play-Store unter "Meine Apps und Spiele" möglich. 

Sie finden in diesen Menüpunkten einen Übersicht aller installierten Apps, für die ein Update verfügbar ist. Sie können auch über die Schaltfläche "Alle aktualisieren" sämtliche Apps auf Ihrem Smartphone auf den neuesten Stand bringen. 

Hier können Sie die App herunterladen

Aktivieren von Push-Nachrichten

  • Nach dem erfolgreichen Download der App werden Sie gefragt, ob sie Benachrichtigungen zulassen möchten. Beantworten Sie diese Frage mit "Ja"- somit ist der Push-Service eingerichtet.
  • Sollten Sie die App bereits auf Ihrem Smartphone haben und die Eingangsfrage mit einem "Nein" beantwortet haben, so gehen Sie bitte wie folgt vor:

Nachträgliches Aktivieren der Push-Benachrichtigungen

iPhone:  

Einstellungen -> Mitteilungen -> 24er-App -> Mitteilungen erlauben

Android-Smartphone:

Einstellungen -> Anwendungseinstellungen -> 24er-App -> "Benachrichtigungen zeigen"

So aktivieren Sie unsere Push-Mitteilungen auf einem iPhone

Laden Sie sich im App Store die passende 24er-App herunter. © Screenshot Redaktion
Unter dem Reiter "Einstellungen" finden Sie den Unterpunkt "Mitteilungen". © Screenshot Redaktion
Suchen Sie sich nun die App raus und öffnen sie die nächste Unterkategorie mit einem Klick.  © Screenshot Redaktion
Fast geschafft! Nun sind Sie im richtigen Menü-Punkt angekommen und können den Eingang von Push-Benachrichtigungen erlauben. Sobald Sie dies getan haben, erhalten Sie die Push-Nachrichten.  © Screenshot Redaktion

So aktivieren Sie unsere Push-Mitteilungen auf einem Android-Smartphone

Laden Sie sich im Play Store die passende 24er-App herunter. © Screenshot Redaktion
Öffnen Sie bei den Einstellungen Ihres Android-Smartphones den Reiter "Anwendungseinstellungen" aus. © Screenshot Redaktion
Suchen Sie sich nun die rosenheim24-App raus und klicken Sie diese an. © Screenshot Redaktion
Setzen Sie nun einfach einen Haken bei "Benachrichtigungen zeigen". Ab sofort erhalten Sie die Push-Benachrichtigungen.  © Screenshot Redaktion

Sollten Sie mehrere 24er-Apps auf ihrem Gerät installiert haben, müssen Sie keine Angst vor doppelten Nachrichten haben: Uns ist eine Priorisierung der einzelnen Push-Benachrichtigungen möglich. So hätten wir eine Meldung wie beispielsweise das Zugunglück in Bad Aibling zwar an alle Apps verschickt, Sie hätten jedoch nur eine einzige Nachricht bekommen. 

Quelle: rosenheim24.de

Kommentare