Neues Layout für unser Portal

+
Wir haben unser Layout verändert.

Wir haben umgebaut: Mit unserem neuen Layout soll das Surfen auf unserem Portal für Sie noch übersichtlicher und einfacher werden. Erfahren Sie hier was sich verändert hat.

  • Einfacher Navigieren: „Schwierig zu bedienen“ fanden viele User unsere alte Navigation im Header. Dem wirken wir jetzt entgegen. Zum einen bieten wir Ihnen über den „Home“-Button in der Navigation die wichtigsten Ressorts jetzt als „Hot-Links“ an. Das erspart Ihnen das Suchen in unseren Rubriken. Zum anderen ist die Navigation an sich träger, wenn Sie den Cursor darauf bewegen. Außerdem klappen die Unterseiten als eine Liste nach unten auf. Auch hier können Sie jetzt leichter zwischen unseren Angeboten wählen.
  • Breite Nachrichten-Spalte rückt in die Mitte: Studien zum Leseverhalten von Online-Usern haben ergeben, dass sich ihr Blick lieber in die Mitte als nach links oder rechts richtet. Deshalb haben wir unser Nachrichten-Herzstück von der linken Seite in die Mitte gerückt. Für ein angenehmeres Lesegefühl.
  • Bilder und Schriften werden auf allen Seiten größer: Um das Lesevergnügen weiter zu erhöhen, haben wir unsere Schriften bei Titel und Texten sowie die Bilder allgemein vergrößert. Das erleichtert Ihnen das Lesen am Bildschirm und gibt uns optisch ansprechendere Gestaltungs-Möglichkeiten.
  • Neue Social-Media-Buttons erleichtern Empfehlungen: Für die Teilnehmer an sozialen Netzwerken haben wir neue Direkt-Buttons über den Artikeln eingebaut. Wer mag, kann so leichter Artikel z.b. Beispiel via Facebook oder Google+ oder Twitter an Freunde zum Lesen empfehlen.
  • Top-Artikel nicht mehr verpassen: Als sehr aktuelle Seite informieren wir Sie tagtäglich über eine Vielzahl von Nachrichten. Wer regelmäßig auf unsere Seiten schaut, ist bestens informiert. Wer nicht die Zeit hat, uns öfter am Tag zu besuchen, dem konnte bislang Wichtiges entgehen. Wir machen jetzt die rechte Spalte zum „Top-Artikel“-Platz. Neben den gewohnten Klick-Hits des Tages, gibt es dort nun auch die Top-Artikel der vergangenen sieben Tage prominenter platziert. Hier finden Sie, was für unsere User von höchstem Interesse war. Top-Themen in der Region, selbst wenn sie länger zurückliegen, entgehen Ihnen so nicht länger.
  • Alte Top-Features an neuen Plätzen: Zwei unserer bei Ihnen besonders beliebte Features – unser „24-Girl“ und das lustige „Video des Tages“ - wechseln die Plätze. Unser Girl findet sich jetzt in der Wetter-Box auf der rechten Seite. Das überaus beliebte „Video des Tages“ rutscht auf der linken Seite ganz nach oben und kann jetzt leichter gefunden werden. Darunter finden Sie in der linken Spalte wie gewohnt die Rubrik „Regionale Videos“, die wir jedoch jetzt in einer übersichtlicheren Liste präsentieren. In der linken Spalte neu sind unserer Blaulicht-Report mit den Polizeimeldungen des Tages sowie Kurzmeldungen aus unseren bei Ihnen sehr beliebten Rubriken People, Sport, Netzwelt und Tiere.
  • Weniger ist mehr: Auf diesen Grund haben wir in allen unseren Spalten – speziell aber in der rechten - kräftig entrümpelt. Überflüssige Links, die für Sie als User nicht nützlich waren und die sie deshalb links liegen gelassen haben, sind rausgeflogen. Neu in der rechten Spalte ist dagegen einen Box mit den top-aktuellen Blitzerwarnungen aus der Region.

Die Neuerungen als Fotostrecke:

So funktioniert das neue Layout

Wir hoffen, dass Ihnen die Veränderungen an unserem Portal die Nutzung unserer Seiten vereinfachen und Ihnen Freude bereiten. Bitte teilen Sie uns mit – E-Mail an redaktion@ovb24.de – wie Ihnen die Neuerungen gefallen und wo wir Ihrer Ansicht noch verbessern können.

Aktuell befinden sich die Online-Angebote der OVB24 GmbH auf Platz 36 unter den Top-50 der deutschen Nachrichten-Sites. Unsere Angebote werden monatlich von mehreren hunderttausend Lesern besucht: Laut unanhängigen Zählungen lesen rosenheim24.de monatlich 400.000 Menschen, innsalzach24.de rund 130.000 Menschen, chiemgau24.de rund 160.000 Menschen und bgland24.de rund 50.000 Menschen.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Netzwelt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser