Schlechte Nachrichten aus den USA

Schock für Serien-Junkies: Netflix will Abo-Preise erhöhen

+
Ein Netflix-Abo könnte auch für deutsche User schon bald teurer werden.

München - Der Streaming-Gigant Netflix plant, die Preise für seine Abonnements zu erhöhen. Auch deutsche User dürften bald von der Änderung betroffen sein.

Netflix-Abonnenten schauen derzeit mit Spannung auf die Vereinigten Staaten. Und in diesem Fall nicht etwa, weil der Streaming-Gigant dort ein neues Mega-Projekt auf die Beine stellt. Schenkt man einem Medienbericht aus den USA Glauben, plant das Unternehmen vielmehr, seine Abo-Preise zu erhöhen.

Statt 7,99 Dollar für das Basis-, 10,99 Dollar für das Standard- und 13,99 Dollar für das Premium-Paket müssen sich US-amerikanische Serien-Junkies ihre Kundschaft künftig offenbar 8,99 Dollar, 12,99 Dollar oder 15,99 Dollar kosten lassen. Neu-User sind von der Änderung mit sofortiger Wirkung betroffen, für Bestandskunden sollen die Gebühren innerhalb von drei Monaten angehoben werden, wie variety.com berichtet.

Netflix: Neues Preis-Modell auch in Deutschland? Zunächst soll das neue Preis-Modell lediglich in den USA gelten. Doch auch Serien-Fans aus der Bundesrepublik dürften die Kunde mit Sorge aufnehmen. In der Vergangenheit wurden Kostenerhöhungen in den USA zumeist recht rasch auf den Rest der Welt ausgeweitet. Neue Preis-Modelle wurden zuletzt in den Jahren 2015 und 2017 eingeführt.

Derzeit zahlen Netflix-User in der Bundesrepublik für ihre Abos 7,99 Euro, 10,99 Euro und 13,99 Euro. Laut des Medienberichts dürften sich die Preise auch für deutsche Nutzer noch in diesem Jahr erhöhen. Der Streaming-Gigant hat sich zu den Spekulationen über seine neue Preispolitik bislang noch nicht geäußert.

Bei deutschen Netflix-Kunden dürfte die Nachricht von der bevorstehenden Kostenerhöhung gewiss für wenig Begeisterung sorgen. Zuletzt waren viele Nutzer aus einem ganz anderen Grund verärgert.

lks

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Netzwelt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser