Endlich ein Update

Snapchat: Tippen statt dauerhaftes Drücken

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Snapchat erleichtert mit einem neuen Update die Bedienung.

Los Angeles - Viele Snapchat-Nutzer wird das freuen: Ab sofort müssen sie die Videos auf dem Instant-Messaging-Dienst nur noch einmal antippen, anstatt den Daumen dauerhaft gedrückt zu halten.

Chronisch taube Daumen, adé: Snapchat hat ein lange erwartetes Update bekommen. "Heute gibt es eine große Änderung für Snapchat - in Zukunft müsst ihr nicht mehr dauerhaft auf den Bildschirm drücken um einen Snap oder eine Story zu sehen - stattdessen müsst ihr einfach nur tippen und zusehen!", ist auf dem Blog von Snapchat zu lesen.

Zudem gibt es einen neue Möglichkeit, um Freunde hinzuzufügen: Mit der Funktion "Add Nearby" kann man, während man in einer Gruppe zusammensteht, ganz einfach alle in seine Snapchat-Liste hinzufügen.

Für wen das noch nicht genug Neuerungen sind: Man kann in Zukunft auch noch ein Selfie an seinen Snapcode anhängen, damit Freunde schneller erkennen können, wer sie zu Snapchat hinzufügen möchte.

mt

Zurück zur Übersicht: Netzwelt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser