Wahlkampfauftritt in München

Schock bei Söder-Auftritt: Morscher Ast stürzt in die Menge und verletzt Menschen

+
Hauptalmbegehung vom Almwirtschaftlichen Verein: Markus Söder.

Schlimmes Ende eines Wahlkampfauftritts von Markus Söder. Plötzlich stürzte ein Ast in die Zuschauer und verletzte mehrere Menschen.

München - Schlimmes Ende eines Wahlkampfauftritts des bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder. Um kurz vor 20 Uhr brach im Biergarten des Münchner Augustinerkellers am Mittwoch mit einem lauten Knarzen ein riesiger Ast eines Baums vom Nachbargrundstück ab und fiel in die Zuhörermenge. 

Die Polizei spricht von elf Verletzten. Eine etwa zwei Meter hohe Holzwand am Rande des Biergartens dämpfte den Aufprall, sonst hätte wesentlich Schlimmeres passieren können. 

Die ganze Geschichte mit der Reaktion von Söder selbst, lesen Sie auf Merkur.de*

*Merkur.de gehört zum bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerk

mmtz

Zurück zur Übersicht: Politik

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT