ADAC Autobahn-Tankstellentest 2011: Die Tops und Flops

ADAC Autobahn-Tankstellentest 2011
1 von 10
Der ADAC hat im Rahmen von EuroTest an 77 Anlagen in elf europäischen Ländern Autobahn-Tankstellen und auch die Toiletten unter die Lupe genommen. Testsieger beim ADAC Autobahn-Tankstellentest 2011: Testsieger Kozlov in Tschechien. Sie glänzt durch gepflegte Toiletten, ein umfangreiches Warenangebot zu günstigen Preisen im Shop, barrierefreiem Zugang zu Kasse, Shop und WC.
ADAC Autobahn-Tankstellentest 2011
2 von 10
ADAC Autobahn-Tankstellentest 2011: Testsieger Deutschland Aichen. Die meisten deutschen Autobahn-Tankstellen landeten im Mittelfeld. Die zwölf getesteten Anlagen sind meist gut ausgestattet und haben ein ausgewogenes Warenangebot, gehören aber in Europa zu den teuersten.
ADAC Autobahn-Tankstellentest 2011
3 von 10
ADAC Autobahn-Tankstellentest 2011: Testverlierer Deutschland Holzkirchen (Nord A8) (Foto) „Mangelhaft“ und Tecklenburger Land Ost (A1 Münster – Bremen)
ADAC Autobahn-Tankstellentest 2011
4 von 10
ADAC Autobahn-Tankstellentest 2011 Sanitärbereich Badia al Pino (West) Italien
ADAC Autobahn-Tankstellentest 2011
5 von 10
ADAC Autobahn-Tankstellentest 2011 Tankstelle Grundbergsee (Süd) Deutschland
ADAC Autobahn-Tankstellentest 2011
6 von 10
ADAC Autobahn-Tankstellentest 2011 Tankshop Santa Ana-Madridejos Spanien: gute Preise im Tankstellenshop.
ADAC Autobahn-Tankstellentest 2011
7 von 10
ADAC Autobahn-Tankstellentest 2011 Tankstelle Schönberg (West) Österreich
ADAC Autobahn-Tankstellentest 2011
8 von 10
ADAC Autobahn-Tankstellentest 2011: Tankstelle Stura Est Italien A26: guter Zu-und Abfahrtsbereich, aber mangelnde Hygiene.

Der ADAC hat im Rahmen von EuroTest an 77 Anlagen in elf europäischen Ländern Autobahn-Tankstellen und auch die Toiletten unter die Lupe genommen.

Zurück zur Übersicht: Reise

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare