Angebracht oder unpassend?

Fluggesellschaft fordert Passagiere an Bord auf, Ungewöhnliches zu tun

+
Trinkgeld geben im Flugzeug - angebracht oder unpassend?

Auf vielen Flügen gibt es für Passagiere nur selten etwas zu essen oder zu trinken, es sei denn, sie zahlen dafür. Bei einer Fluglinie soll die Crew nun Trinkgeld bekommen.

Wer sparen will, fliegt mit einer Billig-Airline und verzichtet dabei freiwillig auf etwas zu essen oder zu trinken an Bord. Wer dennoch etwas zu sich nehmen will, der kann sich natürlich bei der Crew an Bord etwas bestellen. Doch das ist meist recht teuer - vor allem, wenn dann auch noch Trinkgeld gegeben werden soll.

Trinkgeld geben oder annehmen im Flugzeug - ist das erlaubt?

Bei der Fluggesellschaft Frontier Airlines erlebte ein Passagier nun eine ungewöhnliche Situation im Flugzeug, wie das Portal The Sun berichtet: Über seinen Bildschirm am Sitzplatz hatte er sich ein alkoholfreies Getränk bestellt. Nach der Bestellung sei der Schriftzug erschienen: "Trinkgelder werden geschätzt." Darunter hätten 15, 20 und 25 Prozent zur Auswahl gestanden, zudem konnte man noch manuell einen Betrag eintragen oder gar kein Trinkgeld geben.

Lesen Sie hier: Bizarre Szene im Flugzeug: Was diese Sitznachbarin macht, ist wirklich unfassbar.

Auf Nachfrage hieß es von Seiten der Airline: "Derzeit werden allen Mitgliedern der Crew auf bestimmten Flügen Trinkgelder zur Verfügung gestellt. Ab dem 1. Januar 2019 erhalten Flugbegleiter Trinkgelder zu ihrem individuellen Umsatz." Die erhaltenen Trinkgelder würden ausschließlich an die Crew gehen, nicht an das Unternehmen selbst, wie es heißt. Eine Teilfinanzierung der Mitarbeiter durch Trinkgelder bei einer Airline hinterlässt jedoch einen Beigeschmack.

Video: Trinkgeld - Wieviel ist genug?

Sind aber Trinkgelder für Flugbegleiterinnen und Flugbegleiter überhaupt erlaubt? Laut einem ehemaligen Mitarbeiter, der sich gegenüber dem Portal USA Today äußerte, eben nicht: Flugbegleiter sollten kein Trinkgeld annehmen, da dies "nicht erlaubt" sei.

Auch interessant: Flugzeug-Passagier filmt Mutter mit Kind - und ist über Dreistigkeit schockiert.

sca

Airlines & ihre Flugbegleiterinnen

Zurück zur Übersicht: Reise

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser