Im östlichen Mittelmeer lässt es sich noch angenehm baden

Gäste in Antalya können ihr Bad im Meer noch genießen. Die Temperaturen liegen derzeit etwa bei 24 Grad. Foto: Patrick Seeger/ Archivbild
+
Gäste in Antalya können ihr Bad im Meer noch genießen. Die Temperaturen liegen derzeit etwa bei 24 Grad. Foto: Patrick Seeger/ Archivbild

Auch in Europa ist derzeit noch Badeurlaub möglich. Geeignete Wassertemperaturen finden Reisende etwa vor der Küste Antalyas und Zyperns. Weltweite Spitzenwerte erreichen jedoch Badeorte im Indischen Ozean.

Hamburg (dpa/tmn) - Das Wasser an der französischen Mittelmeerküste kommt nur noch auf maximal 19 Grad, was vielen Badeurlaubern sicher zu kalt sein dürfte. Doch im östlichen Mittelmeer werden teils noch angenehme Badetemperaturen erreicht.

Vor Antalya misst der Deutsche Wetterdienst (DWD) in dieser Woche 24 Grad, um Zypern sind es sogar 25 Grad. Insgesamt gehen die Temperaturen in Europa aber spürbar nach unten. Richtig warmes Badewasser finden Touristen zum Beispiel in Ägypten am Roten Meer - dort lässt es sich bei 29 Grad planschen.

Wassertemperaturen in Europa:
Biskaya15-17
Algarve-Küste20
Azoren18-19
Kanarische Inseln23-24
Französische Mittelmeerküste18-19
Östliches Mittelmeer23-26
Westliches Mittelmeer18-21
Adria16-20
Schwarzes Meer15-18
Madeira22
Ägäis17-23
Zypern25
Antalya24
Korfu21
Tunis22
Mallorca21
Valencia21
Biarritz16
Rimini16
Las Palmas23
Wassertemperaturen an Fernreisezielen:
Rotes Meer29
Südafrika17
Mauritius27
Seychellen28
Malediven30
Sri Lanka28
Thailand30
Philippinen30
Fidschi-Inseln28
Tahiti28
Honolulu30
Kalifornien16
Golf von Mexiko30
Puerto Plata26
Sydney21

Kommentare