Seniorenresidenz auf hoher See

Kreuzfahrt statt Pflegeheim: Senioren schippern auf Kreuzfahrtschiff ihrem Lebensabend entgegen

+
Statt ins Pflegeheim im Alter auf Kreuzfahrt gehen? Das ist jetzt möglich.
  • schließen

Kreuzfahrt statt Pflegeheim: Warum nicht den eigenen Lebensabend entspannt auf einem Kreuzfahrtschiff verbringen? Ein Unternehmen macht's möglich.

Senioren sollen nach ihrem Arbeitsleben nun die Möglichkeit bekommen, die Zeit statt im Altersheim auf einem Kreuzfahrtschiff zu verbringen. Das Unternehmen Ted Cruises hat dazu ein Schiff zur schwimmenden Seniorenresidenz umfunktioniert.

Statt ins Seniorenheim per Kreuzfahrt durch den Lebensabend schippern

Es klingt wirklich ausgefallen: Auf der "MS Lebenstraum" können Senioren einziehen, um dort ihren Lebensabend zu verbringen, anstatt ihn in einem Seniorenheim zu fristen. So sollen ältere Menschen nach ihrem Arbeitsleben die "beste Zeit ihres Lebens" haben, wie es von Seiten des Unternehmens Ted Cruises heißt.

Das Kreuzfahrtschiff, das eigentlich für rund 350 Passagiere ausgelegt ist, wurde von Ted Cruises auf 220 Plätze reduziert, so dass es seither mehr Ruhe und Orte für den Rückzug gibt. Zudem ist das Schiff auf die Bedürfnisse älterer Menschen ausgerichtet. Es ist barrierefrei, eine Crew bestehend aus Pflegepersonal kümmert sich vor Ort, aber auch an Land um die Senioren.

Lesen Sie hier: Welche Kostenfallen auf der Kreuzfahrt Sie laut Stiftung Warentest kennen sollten.

Kreuzfahrt als Pflegeheim: Das wird Senioren geboten

Das Kreuzfahrtschiff unterscheidet sich was den Luxus angeht klar von einem Altersheim. So sollen die Senioren dort Restaurants und Bars nutzen können und von Live-Bands und Shows rundum gut unterhalten werden. In den verschiedenen Häfen, in denen das Schiff hält, können sie zudem an Land gehen und sich die Umgebung ansehen.

Zudem stehe natürlich alles an medizinischer Versorgung zur Verfügung: Eine Krankenstation mit Operationssaal, medizinische Behandlungsräume sowie dazu ausgebildetes Personal bis hin zu Notfallvorkehrungen in den Kabinen und Medikamente sei alles Nötige ausreichend vorhanden.

Lesen Sie hier: Mit diesem außergewöhnlichen Trick sparen Sie auf der Kreuzfahrt viel Geld.

Kreuzfahrt als Seniorenheim: Was kostet der Spaß?

Klingt gar nicht so schlecht, aber ist wahrscheinlich richtig teuer? Hier kommt die Überraschung: Im Vergleich zu den Kosten für ein Pflegeheim, die sich auf rund 3.000 bis 3.500 Euro monatlich belaufen, kostet die Senioren-Kreuzfahrt ähnlich viel: Eine Innenkabine gibt es für 2.900, eine Außenkabine für 3.900 Euro pro Monat.

Noch ein interessantes Video: Tote Fische treiben Kreuzfahrtschiff an

Auch interessant: Sie haben sich entschieden: Das ist Ihr liebstes Kreuzfahrtschiff für 2019.

sca

Diese Fehler bei der Reiserücktrittsversicherung sollten Sie dringend vermeiden

Zurück zur Übersicht: Reise

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT