Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Polen: Längster Reitweg um Lodz

Pferde Reitweg Reise
+
Um Lodz entsteht längster Reitweg Polens

Berlin - Rund um Lodz entsteht bis Ende des kommenden Jahres der längste Reitweg Polens. Auf insgesamt 1817 Kilometern sollen Reittouristen durch die zentralpolnische Woiwodschaft traben können.

Die Strecke teilt sich in eine rund 300 Kilometer lange Schleife um Lodz sowie eine rund 1500 Kilometer lange Schleife durch die gesamte Region auf, teilte das Polnische Fremdenverkehrsamt in Berlin mit. Auf dem Weg liegen Sehenswürdigkeiten wie der barocke Palast von Nieborow.

Entlang der Reitstrecke werden den Angaben zufolge 21 neue Rastplätze gebaut. Zudem sind mehr als 100 Überwege über Straßen geplant. Das Abkommen über Bau und Finanzierung wurde vor kurzem geschlossen, die Hälfte der Kosten von umgerechnet rund acht Millionen Euro trägt die Europäische Union. Im Juni 2011 sollen Reiter auf erste Abschnitten galoppieren können.

dpa

Kommentare