Für Sportfans

Ticketverkauf für Olympia in Tokio beginnt am 24. Juni

+
Das Logo für die Olympischen Sommerspiele Tokyo 2020. Foto: Michael Kappeler/dpa

Wer im kommenden Jahr bei den Olympischen Spielen in Japans Hauptstadt dabei sein will, kann in Kürze Tickets für die Wettkämpfe erwerben. In Deutschland gibt es nur einen offiziellen Anbieter.

Frankfurt/Main (dpa) - Der Kartenverkauf für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio beginnt in Deutschland am 24. Juni 2019 um 10 Uhr. Das teilte Dertour Sports mit.

Der Veranstalter von DER Touristik verkauft ein Kontingent von 30.000 Tickets offiziell als einziger Anbieter für den deutschen Markt und in Luxemburg.

Japan-Reisende bekommen nach Angaben von Dertour Tickets für die beliebtesten der insgesamt 33 Sportarten, darunter Leichtathletik, Beachvolleyball, Hockey, Handball und Rudern.

Die Preise reichen von knapp 25 Euro für ein Hockey-Spiel (Kategorie B) bis zu mehr als 1100 Euro für das Hochsprung-Finale der Herren (Kategorie A). Neben den Eintrittskarten werden auch Hotelpakete sowie Rundreisen in Japan vor oder nach den Wettkämpfen angeboten.

Die Olympischen Spiele finden vom 24. Juli bis 9. August 2020 in Japans Hauptstadt statt.

Webseite der Olympischen Spiele 2020

Zurück zur Übersicht: Reise

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT