Ausbildung in Deiner Region

Werde Gipfelstürmer bei Adelholzener!

+

Ausbildungsplätze mit Aufstiegschancen in Deiner Region. Mit sechs verschiedenen Ausbildungsberufen bieten die Adelholzener Alpenquellen GmbH vielfältige Möglichkeiten für Berufseinsteiger an.

Du bist auf der Suche nach Deinem Traumberuf? Dann bist Du bei uns genau richtig! Mit sechs verschiedenen Ausbildungsberufen bieten wir Dir vielfältige Möglichkeiten für Deine Zukunft.

Warum Ausbildung bei Adelholzener?

  • Übertarifliche Ausbildungsvergütung
  • Hohe Übernahmechancen
  • Getränke Abo für zu Hause
  • Hauseigene Kantine
  • Azubi-Shuttle
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Azubi-Ausflüge
  • Gemeinsame Azubi-Projekte

Nicht nur die guten Übernahmechancen und die diversen Sozialleistungen sprechen für eine Ausbildung bei den Adelholzener Alpenquellen. Jeder Auszubildende wird nach seinem Talent individuell gefördert und genießt modernste Ausbildungsstätten und beste Ausbildungsprogramme.

Ausbildungsberufe bei Adelholzener:

  • Fachkraft für Lebensmitteltechnik (m/w)
  • Maschinen- und Anlagenführer (m/w) Schwerpunkt Lebensmitteltechnik
  • Industriemechaniker (m/w)
  • Elektroniker für Betriebstechnik (m/w)
  • Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)
  • Industriekaufleute (m/w)

Genaue Details zu Deinem Wunschberuf findest Du in unserer Ausbildungsbroschüre.

Verfügbare Ausbildungsplätze zum Ausbildungsstart 01.09.2019:

  • Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d) Schwerpunkt Lebensmitteltechnik
  • Fachkraft für Lebensmitteltechnik (m/w/d)

Bewirb Dich jetzt über unser Online-Karriereportal und starte mit den Adelholzener Alpenquellen in eine erfolgreiche Zukunft!

Wähle Deinen Ausbildungsberuf aus und klicke auf den Button „Bewerben“. Hier kannst Du alle Daten eingeben und Deine Dokumente (Anschreiben, Lebenslauf und Anhänge) uploaden.

Falls Du noch Fragen hast, kannst Du Dich gerne unter 08662/62-0 melden, dann helfen wir Dir gerne weiter.

Mehr Informationen unter: www.adelholzener.de

Ausbildung bei den Adelholzener Alpenquellen

Zurück zur Übersicht: Azubi-Offensive

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.