15 junge Erwachsene starten ihre Karriere

Neuzugang bei KIEFEL

+
15 neue Azubis starten bei KIEFEL ins Berufsleben

Freilassing - Am 1. September durfte KIEFEL zwölf neue Azubis sowie drei Verbundstudenten begrüßen.

Die Neuzugänge werden in fünf Berufen ausgebildet, außerdem starteten drei Verbundstudenten. Kiefel begrüßt drei Elektroniker für Automatisierungstechnik, fünf Industriemechaniker, zwei Industriekaufleute, eine Fachkraft für Lagerlogistik und eine Technische Produktdesignerin. Damit hat KIEFEL nun 45 Auszubildende.

Für ein erstes Kennenlernen hatten die neuen Azubis aber schon vor dem 1. September Gelegenheit. Bei einer Informationsrunde mit Betriebsrundgang Ende Juli, konnten sich die neuen Azubis bereits kennenlernen und sich mit den Ausbildern austauschen. "Durch das vorherige Kennenlernen war ich am ersten Tag auch nicht so nervös. Das hat die Anspannung genommen.", so eine der neuen Auszubildenden.

Zurück zur Übersicht: Azubi-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.