Azubi-Interview

Meine Ausbildung bei Zach Elektroanlagen GmbH & Co. KG

+
Jan-Nikola Tukic absolviert derzeit eine Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik.

Tacherting - Eine Ausbildung bei Zach Elektroanlagen GmbH & Co. KG - wie ist das so? Jan-Nikola Tukic schreibt über seine Erfahrungen und seine Entwicklung als Auszubildender zum Elektroniker für Betriebstechnik.

Angaben zur Firma 

Zach Elektroanlagen GmbH & Co. KG
Kolpingweg 2
83342 Tacherting
T: 0862298810
E-Mail: zukunft.gestalten@zach-elektroanlagen.de

Angaben zur Ausbildung 

Ausbildung zum: Elektroniker für Betriebstechnik
Dauer der Ausbildung: 3,5 Jahre
Nötiger Schulabschluss: Mittlere Reife, sehr guter Hauptschulabschluss

Wie ist die Ausbildung aufgebaut? 

Zum einen hat man theoretischen Unterricht in der Berufsschule, zum anderen den praktischen Teil im Unternehmen. Dort durchläuft man die verschiedenen technischen Abteilungen. Ebenso findet die überbetriebliche Ausbildung beim Kooperationspartner Siteco statt.

Wo befindet sich die Schule? Traunstein

Aufgaben/Tätigkeiten in der Firma: 

In der Ausbildung verbringt man die meiste Zeit mit verschiedenen Projekten. Unter anderem kleine Projekte, die man selbständig ausführen darf. Das wäre zum Beispiel der Aufbau einer Installationsschaltung oder das Verdrahten eines Schaltschrankes. Hinzu kommt das Durchlaufen der IT-Abteilung oder dem Kundendienst.

Wie läuft das Einstellungsverfahren? 

Zuerst eine schriftliche Bewerbung, dann ein Vorstellungsgespräch mit einigen Fragen.

Anzahl Azubi-Stellen?

2 pro Jahr

Übernahmechancen?

Normalerweise wird jeder Azubi nach der Ausbildung übernommen.

Weiterbildungsmöglichkeiten nach der Übernahme?

Das Unternehmen fördert und unterstützt Weiterbildungen wie den Techniker oder Meister, sowie fachspezifische Fortbildungen.

Allgemeine Fragen an den Azubi

Wie bist Du auf diese Ausbildungsfirma gekommen? 

Da man positive Sachen in der Umgebung über die Firma gehört hat. Und über das Internet.

Wie weit ist Dein Arbeitsweg? 

18 km

Wie kommst Du in die Arbeit? 

Mit dem Moped

Warum die Ausbildung genau bei dieser Firma? 

Da die Firma in einer Branche ist, die in Zukunft immer wichtiger wird. Dazu kommt die Freundlichkeit der Mitarbeiter.

Was gefällt Dir in der Ausbildung am besten? 

Dass die in der Theorie erlernten Sachen, anschließend im Praktischen in der Lehrwerkstatt oder auf der Baustelle umgesetzt werden können. Dazu kommt auch die abwechslungsreiche und interessante Arbeit.

Gibt es in der Firma etwas Besonderes für Azubis? 

Die Lehrwerkstatt, die erst neu dazugekommen ist.

Fazit von der Ausbildung: 

Ich sammle viele neue Erfahrungen zum Thema Elektronik. Das Arbeitsklima unter den Azubis und den Kollegen ist auch sehr angenehm. Ein weiterer positiver Aspekt ist, dass die Ausbildung sehr spannend und abwechslungsreich gestaltet ist.

Weitere Informationen über die Ausbildung bei Zach Elektroanlagen GmbH & Co. KG gibt es hier!

Zurück zur Übersicht: Azubi-News

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.