Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling 

Rosenheimer Sparkassen-Azubis beim Karrieretag in Landshut

+
Die Ausbildung zur Bankkauffrau oder zum Bankkaufmann ist anspruchsvoll und vielseitig. Der Beruf bietet viele Zukunftsperspektiven und die Anforderungen verändern sich stetig.

Rosenheim - Wie geht es nach meiner Ausbildung bei der Sparkasse weiter, welche Karriere-Möglichkeiten gibt es? Fragen, die sich viele Azubis im Laufe ihrer Ausbildung stellen. Beim Karrieretag in Landshut am 12. Oktober, gab es die Antworten darauf. 

Welche Wege und Türen stehen den Sparkassen Azubis nach der Ausbildung offen? Welche Studiengänge und Kurse können über die eigene Unternehmens-Akademie besucht werden? Die Azubis im 2. Ausbildungsjahr der Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling, sowie viele andere, junge Sparkassler aus ganz Bayern, machten sich am Samstag, den 12. Oktober auf den Weg nach Landshut, in die Sparkassenakademie Bayern. 

Interessante Workshops, spannende Seminare 

Nach einem gemeinsamen Frühstück und der Begrüßung konnten sich die Azubis in zahlreichen, informativen Workshops und Vorträgen erkundigen, wie es nach dem Ende der Ausbildung weiter gehen kann. So wurde über Bachelor-Studiengänge genauso informiert, wie z.B. über Personalwesen, Marketing- und Vertrieb, Baufinanzierung, Firmenkundengeschäfte, Sparkassenbetriebswirtschaft, Medialer Vertrieb und Electronic-Banking und vieles mehr. Ein weites Feld also, das die Sparkasse bietet und vielfältige Möglichkeiten, seine Karriere nach Ende der Ausbildung dort erfolgreich fortzusetzen. Mit einem gemütlichen Ausklang ist der ereignisreiche Karrieretag im Foyer und der Cafeteria gegen 15 Uhr zu Ende gegangen. 

si 

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Azubi-News

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.