Exklusive Einblicke bei Augustiner Bräu in München

Azubi Ausflug der Adelholzener Alpenquellen

+

Siegsdorf/München - Eine Betriebsbesichtigung der Augustiner-Bräu Wagner KG und Hollywood Super Bowling - der diesjährige Azubi-Ausflug am 2. März führte die Auszubildenden und die Ausbilder der Adelholzener Alpenquellen GmbH in die Landeshauptstadt.

Beste Stimmung herrschte schon bei der gemeinsamen Busfahrt der 21 Azubis und 8 Ausbilder von Siegsdorf nach München. Erste Station des Azubi Ausflugs war die Augustiner-Bräu Wagner KG wo die Azubis durch den Betrieb geführt wurden. Die Betriebsbesichtigung fand exklusiv für die Adelholzener Azubis statt und konnte nicht zuletzt wegen der guten Beziehungen der beiden Traditionsunternehmen in dieser Form realisiert werden.

Aufgeteilt in zwei Gruppen, wurden die Adelholzener Azubis durch die Malztenne, das Sudhaus, den Gärkeller und die Füllerei geführt. Für die 21 Berufsanfänger war es hochinteressant, diese exklusiven Einblicke in einen Lebensmittelbetrieb zu bekommen, der genau wie die Adelholzener Alpenquellen auf die Herstellung von Getränken spezialisiert ist. Auch deshalb war die Wahl auf die familiengeführte Brauerei in München gefallen.

Hollywood Super Bowling am Nachmittag

Beim gemeinsamen Mittagessen in den Augustiner Bräustuben nebenan konnte sich die Gruppe dann die nötige Stärkung für das Nachmittagsprogramm holen. Nach dem sehr informativen Vormittag stand beim Hollywood Super Bowling vor allem der Spaßfaktor im Vordergrund.


Der Getränkehersteller Adelholzener plant in Zukunft weitere Azubi Ausflüge dieser Art durchzuführen. Denn neben den interessanten Einblicken in andere Betriebe wird so auch der Zusammenhalt in der Gruppe gefördert.

Ausbildung bei Adelholzener: Jetzt für September 2018 bewerben

Das Bewerbungsverfahren für einen Ausbildungsbeginn am 1. September 2018 läuft bereits! Die Adelholzener Alpenquellen bilden in sechs Berufen aus, z.B. als Fachkraft für Lebensmitteltechnik oder Industriemechaniker. Mehr Infos rund um die Ausbildung gibt es unter www.adelholzener.de/ausbildung.

fn

Zurück zur Übersicht: Azubi-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.