Pool, Wellness und Beach-Bar

Auf nichts verzichten im Urlaub "dahoam"

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Die herrlichen Außenbecken der Chiemgau Thermen in Bad Endorf. Für die Panorama-Ansicht bitte klicken.
  • schließen

Bad Endorf - Glaubt man wissenschaftlichen Studien, ist Urlaub zuhause erholsamer, als in die Ferne zu schweifen. Kein Wunder: Stressige An- und Abreisen entfallen ebenso wie umständliches Koffer packen. Packen Sie stattdessen lieber Ihre Badetasche und ab nach Bad Endorf.

Ein erholsamer Kurztrip in die Chiemgau Thermen hat echte Langzeitwirkung. Denn egal, wie das Wetter wird: Der Thermensommer bietet alles, was das Herz begehrt.

Pool-Landschaft all inclusive

Sonne, blauer Himmel, 30 Grad - den perfekten Sommertag startet man in diesem Fall am besten auf einer der Liegen am herrlich kühl temperierten Sommer-Aktivbecken für Schwimmer oder am beliebten 125 Meter langen Strömungskanal. Oder doch lieber gleich in den warmen Whirlpool mit Panoramablick? Generell bieten die Wassertemperaturen von rund 26 bis 34 Grad eine anregende Abwechslung in den Becken drinnen und draußen - ideal also, wenn das Wetter auch mal nicht mitspielt. Das Heilwasser aus den Tiefen der Erde wirkt zudem positiv auf die Haut und die Durchblutung der Muskulatur sowie harmonisch auf Körper, Geist und Seele. 

Beach-Bar mit brasilianischem Flair

Gemütliche Liegen, feiner Sandstrand, ein kühler Drink - nein, man ist nicht an der Copa Cabana, aber nah dran. An der Cabana Bar blickt man statt auf den Zuckerhut eben auf die Hochries und an der beliebten Poolbar mit Lounge-Flair werden den ganzen Sommer über bei schönem Wetter täglich ab 14 Uhr spritzige Cocktails bei chilliger Musik kredenzt. Sonnenhungrige Thermenbesucher erwarten hier ausgedehnte Ruhebereiche und Grünoasen im Freien mit Liegen, Sonnenschirmen und Sonnensegeln zum Sonne tanken, entspannen und faulenzen. Perfekt für laue Sommerabende: der Feierabend-Tarif ab 17 Uhr! Vom Frühstück bis zum Abendessen kann man sich übrigens im Thermen- und Saunabistro kulinarisch verwöhnen lassen. Werfen Sie doch mal einen Blick in die umfangreiche Speisekarte

Ein Spa das keine Wünsche offen lässt

Wellness und Sauna gehören zum perfekten Urlaub für viele dazu. Stündlich wechselnde Aufgüsse mit fruchtigen, anregenden und entspannenden Düften wie Orange-Limette, Ananas-Kampfer, Coco Mango, Brombeere-Pfeffer oder Blutorange-Latschenkiefer machen die Saunagänge in den Chiemgau Thermen zum echten Erlebnis. Hautpflege-Peelings im Kräuterdampfbad mit Salz-Öl, Kaffee-Creme, Heilerde oder Zuckerrohr machen die Haut geschmeidig und glatt.

Die Saunawelt in den Chiemgau Thermen

Für Einsteiger empfiehlt das Sauna-Team der Chiemgau Thermen die Biosauna mit entspannender Musik und Sternenhimmel, die Kräutersudsauna mit Blick ins Freie und die Infrarotsauna. Und nach dem Saunagang sorgen der kalte Schlauchguss, die kräftige Schwallbrause, die anregend kühlen Tauchbecken oder das Abreiben mit Crush-Eis aus dem Eisbrunnen für den perfekten "Frische-Kick". Im FKK-Saunagarten mit Pool ist dann die nahtlose Sommerbräune garantiert.

Noch bis 31. August gibt es die Sauna-Tageskarte (inkl. Therme) zum 3-Stunden-Tarif! Für Massagen, klassisch oder ayurvedisch, ebenso wie für zahlreiche weitere Wellness-Anwendungen wenden Sie sich am besten an die Profis im Wellnessbereich.

Darf´s ein bisschen Meer sein?

Gesund und erholsam ist ein Besuch in der Salzgrotte

Wem jetzt noch die salzige Meeresbrise fehlt, auch dem kann geholfen werden. Der Aufenthalt in der Totes-Meer-Salzgrotte bietet ein einzigartiges Mikroklima, wie man es sonst nur von Aufenthalten an der Nordsee kennt. Das wirkt beruhigend und stressabbauend und kann gerade in den Sommermonaten beispielsweise bei Heuschnupfen und Pollenallergie guttun. Wer den Aufenthalt (45 Min.) in der Grotte mit dem Thermen- oder Saunabesuch kombiniert, zahlt nur einen Aufpreis von 8 Euro. Hier können Sie bequem online reservieren.

Gleich notieren: Das sind die Sommer-Events!

Absoluter Höhepunkt im Sommer-Eventkalender ist die "Lateinamerikanische Nacht" am 22. Juli mit der Salsaband "La Pandilla", einem Gala-Feuerwerk und einem umfangreichen Rahmenprogramm. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Eintrittskarten sind auf der Website im GutscheinShop und am Empfang erhältlich.

"Grill & Chill" heißt es bis September jeden 1. Freitag im Monat von 18 bis 23 Uhr. Der nächste Termin ist am 4. August.

Saunafreunde kommen jeden 3. Samstag im Monat bei der beliebten "Langen Sauna- und Thermennacht" bis Mitternacht auf ihre Kosten. 

SI

Zurück zur Übersicht: Chiemgau Thermen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Inhalte dieses Specials sind eine werbliche Sonderveröffentlichung für die beteiligten Unternehmen.