Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Christina Sailer von der Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost im Gespräch mit OVB24

DirectCard – der Allrounder unter den Karten

Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost eG: Christina Sailer im VR Interview: 2021: directcrad
+
Christina Sailer im VR Interview.

Die da, die da – oder doch die da? Ich weiß es: die DirectCard von der Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost. Das ist die richtige Karte, wenn man weltweit bequem mit Karte bezahlen und dabei immer alle Ausgaben im Blick haben möchten. Das und viel mehr ermöglicht die neue DirectCard der VR Bank. Unsere persönliche Ansprechpartnerin ist Christina Sailer. 

OVB24: Die DirectCard ist nicht nur eine Kreditkarte. Was macht die Karte denn so besonders?

Christina Sailer: Die DirectCard ist sozusagen das Beste aus beiden Welten. Denn sie vereint die Vorteile einer Kreditkarte mit den Vorteilen einer Girocard (Debitkarte). Sie ist wie eine Kreditkarte konzipiert, das heißt weltweite Zahlungsmöglichkeiten, sicher im Internet shoppen, und so weiter. Außer bei der Abrechnung. Da wird eine Kreditkarte normalerweise ja einmal im Monat belastet. Aber nicht bei der DirectCard – hier werden die Beträge direkt vom Girokonto abgebucht. Daher auch der Name. Die direkte Abbuchung ist ein großer Vorteil, denn man sieht sofort, wie viel Geld noch übrig ist beziehungsweise wie viel man bereits ausgegeben hat. Das ist sehr praktisch und man verliert bei vielen Kartenzahlungen nicht den Überblick.

OVB24: Das ist ja super! Alle Ausgaben immer im Blick zu haben, das ist echt praktisch. Und eigentlich brauche ich die Karte auch gar nicht mehr zum Einkaufen mitnehmen, oder?

Christina Sailer: Ja, weil die DirectCard auch auf dem Smartphone genutzt werden kann. Die Karte wird dann quasi auf das Handy geladen und dann kann einfach das Gerät an das Terminal gehalten werden und schon ist eine Zahlung erledigt. Das ist ein großer Vorteil für Apple-Nutzer, denn die können aktuell nur Kreditkarten zur Wallet hinzufügen. Und mit der DirectCard gibt es nun die Karte fürs Wallet, die aber auch Zahlungen direkt vom Konto abbucht wie eine Girocard (Debitkarte). Die digitalen Karten erleichtern jeden Einkauf, denn zur Zahlung reicht nur das Handy, das ist sehr praktisch und schnell.

OVB24: Kreditkarte und Girocard unterscheiden sich ja durch die gestanzten Zahlen. Bei der DirectCard kann ich mir auch noch mein Lieblingsmotiv aussuchen, oder? Und wie bekomme ich denn meine persönliche DirectCard?

Christina Sailer: Richtig, es gibt verschiedene Motive, zwischen denen man sich entscheiden kann. Da ist zum Beispiel der dunkle Himmel mit dem leuchtenden Mond oder ein wunderschöner weißer Sandstrand. Das persönliche Motiv macht die Karte im Geldbeutel leicht erkennbar unter den vielen anderen Bank- und Kundenkarten. Wer eine DirectCard haben möchte, kann einfach in einer unserer Filialen vor Ort vorbeischauen und den Kartenantrag stellen. Ganz schnell und einfach klappt das auch online.

OVB24: Vielen Dank für die Infos. Mit den Karten der VR Bank ist man auf jeden Fall bestens ausgestattet, ob digital am Handy oder mit schönem Motiv im Geldbeutel. Und dabei genießt man noch alle Vorteile der regionalen Genossenschaftsbank.

Das könnte dich auch interessieren:

Kontaktdaten:

Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost eG
Telefon: +49 8651 6006-600
E-Mail: info@vrbank-obb-so.de
Internet: www.vrbank-obb-so.de

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.