Tipps & Prognosen der Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost eG

Dynamisches Fondssparen

+
Kundenberaterin Magdalena Butzhammer

Mehr als 80 Prozent der Sparer in Deutschland sparen auf ein bestimmtes Ziel hin. Favorit ist dabei der Ruhestand in gewohntem Lebensstandard mit über 60 Prozent, gefolgt von den eigenen vier Wänden, dem neuen Auto oder der neuen Wohnungseinrichtung.

Wer beim Sparen bisher auf verzinsliche Angebote von Banken und Sparkassen zurückgreift, zahlt in der Regel drauf, denn der Kaufkraftverlust ist oftmals höher als der erzielte Zins. So bleiben selbst bei einer geringen Inflationsrate von nur einem Prozent von 1.000 Euro nach zehn Jahren nur noch gut 900 Euro übrig.

Sparziel erhöhen mit Fondssparplänen

Kundenberaterin Magdalena Butzhammer

Je höher die Inflationsrate ist, umso stärker sind naturgemäß die Auswirkungen auf die Geldanlagen. So ist beispielsweise der Durchschnittpreis eines Autos 2014 im Vergleich zum Vorjahr um 2,3 Prozent gestiegen. Für das Sparziel Auto reicht es daher nicht aus, die Sparraten am heutigen Kaufpreis auszurichten. Es muss vielmehr regelmäßig an die Teuerung angepasst werden.

Eine Lösung dieses Problems können die äußerst flexiblen dynamischen Fondssparpläne sein, wie sie beispielsweise die Union Investment anbietet. Hier kann der Sparer bereits beim Abschluss eines Fondssparplans eine stufenweise prozentuale Anpassung seiner Sparleistung vereinbaren. Dadurch erhöht sich bei gleichbleibender Sparzeit das Sparziel automatisch - umgekehrt wird ein fixes Sparziel schneller erreicht. Der Prozentsatz der Dynamisierung, wie auch die Sparrate als solches, können dabei jederzeit verändert und so an die jeweiligen persönlichen Verhältnisse angepasst werden.

Fondssparpläne in Zeiten niedriger Zinsen

Durch die regelmäßige Besparung eines Fondssparplans bleiben zudem die Risiken marktpreisbedingter Kursschwankungen überschaubar, denn bei niedrigen Kursen werden mehr Fondsanteile und bei hohen Kursen entsprechend weniger Fondsanteile gekauft.

Daher lohnen sich Fondssparpläne in Zeiten niedriger Zinsen, ganz gleich, ob man nur etwas zur Seite legen möchte oder ob auf ein bestimmtes Ziel hin gespart wird. Das i-Tüpfelchen ist dabei die dynamische Anpassung der Sparleistung.

Magdalena Butzhammer

Kundenberaterin

Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost eG

- ANZEIGE -

Zurück zur Übersicht: Finanz Tipps

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Inhalte dieses Specials sind eine werbliche Sonderveröffentlichung für die

Kontakt

Die Privatkundenberater der Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost eG erreichen Sie telefonisch unter
08651/6006-600
Weitere Kontakt-Informationen

Service

Weitere Angebote der Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost eG: