Im Gespräch mit Elena Langliz

Omni-Kanal-Banking oder – alle Wege führen zur VR Bank

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Kundenberaterin Elena Langliz

Es ist noch gar nicht so lange her, da musste man seine Bank aufsuchen, wenn man Geld abheben oder eine Rechnung per Überweisung bezahlen wollte. Heute stehen den Bankkunden viele Wege offen.

Multi- oder Omni-Channel-Banking, wie es neudeutsch heißt. Welche Wege das im Einzelnen sind, erklärt Elena Langliz von der Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost.

Elena Langliz: „Alle Wege führen nach Rom“. Wer kennt diese traditionelle Redewendung nicht. Heute führen viele Wege zur „Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost“. Und da gibt’s wirklich viele.

chiemgau24.de: Die da wären?

Elena Langliz: Nehmen wir zunächst die traditionellen, unsere 30 Filialen in den Landkreisen Berchtesgadener Land und Traunstein sowie Wasserburg, Raitenhaslach und natürlich unsere Niederlassung in Salzburg. In diesen Filialen beraten wir unsere Kunden persönlich in allen Geldfragen. In den Filialen stehen unseren Kunden darüber hinaus auch moderne Selbstbedienungsgeräte wie Geldautomaten, Kontoauszugsdrucker und Überweisungsterminals zur Verfügung. Und das rund um die Uhr. Moderne SB-Geräte stehen auch in unseren neun SB-Filialen und vier weiteren Standorten. Deutschlandweit können sich unsere Kunden übrigens an 19.600 Geldautomaten kostenlos mit Bargeld versorgen. Nicht vergessen möchte ich natürlich unseren VR Service, die zentrale Telefon-Hotline.

chiemgau24.de: Das Internet hat die Bankenwelt maßgeblich verändert und bietet neue Möglichkeiten. Wie hat die VR Bank hierauf reagiert?

Elena Langliz: Die VR Bank zählt sich zu Recht zu den Pionieren beim Online-Banking per Computer. Das gilt sowohl im Bereich der Firmenkunden-Software wie auch beim privaten Online-Banking über unsere Homepage.

chiemgau24.de: Nun ist, mit Verlaub gesagt, im Zeitalter des Smartphones Online-Banking per PC ja auch schon fast wieder ein alter Hut.

Elena Langliz: Das stimmt nicht ganz. Unser Online-Banking per PC im Internet wird ständig erweitert und ausgebaut. Aber es stimmt, Smartphone und Tablet sind als weiterer Zugangsweg dazugekommen. Und auch hier können wir unseren Kunden mit der VR Banking-App einen weiteren bequemen und sicheren Zugang zu ihren Finanzen bieten.

chiemgau24.de: Sicherheit ist ein Schlüsselwort, denn nicht jedem Kunden ist das Internet für seine Bankgeschäfte geheuer.

Elena Langliz: Wir bieten mit unseren modernen Anwendungen bereits ein Höchstmaß an Sicherheit. Dazu kommt noch unser hauseigenes Kontoschutzpaket, das im Fall des Falles einspringt. Aber unsere Kunden müssen sich ja nicht für einen einzigen Zugangsweg entscheiden. Bei uns kann der Kunde von Fall zu Fall entscheiden, welchen Weg oder welches unserer Angebote er nutzen will.

chiemgau24.de: Beim Einkauf im Internet wird oftmals PayPal als alternatives Bezahlsystem angeboten.

Elena Langliz: Das wird sich in diesem Jahr ändern. Der zugegeben späte Markteintritt von paydirekt der deutschen Kreditwirtschaft hat aber auch Vorteile, denn so konnte man die Schwächen und Stärken von PayPal analysieren und die Schwächen, z. B. im Datenschutz, vermeiden.

chiemgau24.de: Da bin ich gespannt. Lassen wir uns überraschen.

Elena Langliz: Eine Überraschung gibt es auch bei unserem Online-Gewinnspiel unter www.vrbank-obb-so.de/gewinnspiel. Den Siegern winken ein iPhone 6s, ein iPad Air 2 oder ein iPad mini 4.

Elena Langliz

Kundenberaterin der

- ANZEIGE -

Zurück zur Übersicht: Finanz Tipps

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion

Die Inhalte dieses Specials sind eine werbliche Sonderveröffentlichung für die

Kontakt

Die Privatkundenberater der Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost eG erreichen Sie telefonisch unter
08651/6006-600
Weitere Kontakt-Informationen

Service

Weitere Angebote der Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost eG: