+++ Eilmeldung +++

Ehemalige "GEZ"-Gebühr

"GEZ"-Urteil gefallen: Rundfunkbeitrag in den wesentlichen Punkten verfassungsgemäß

"GEZ"-Urteil gefallen: Rundfunkbeitrag in den wesentlichen Punkten verfassungsgemäß

Top-Themen

Das lesen Sie am Donnerstag in Ihrer OVB-Heimatzeitung

+

Das Sicherheitskonzept für das Herbstfest, ein tödlicher Grillunfall und das Urteil gegen einen Sexstrolch, der vor Gericht stand, sind zentrale Themen in der Donnerstagausgabe der OVB-Heimatzeitungen.

Mehr Polizei beim Herbstfest 

Das Sicherheitskonzept für das Herbstfest sieht unter anderem mehr Polizeipräsenz vor. Einzelheiten lesen Sie in der Donnerstagausgabe der OVB-Heimatzeitungen. 

78-jährige Frau erliegt Verletzungen 

Eine 78-jährige Frau ist jetzt ihren schweren Brandverletzungen erlegen, die sie bei einem Grillunfall erlitten hat. Details finden sich in der Donnerstagausgabe der OVB-Heimatzeitungen. 

Angeklagter muss in Psychiatrie 

Weil er zwei junge Frauen attackiert hat, muss ein 22-jähriger Mann in die Psychiatrie. Alles über die Gerichtsverhandlung erfahren Sie in der Donnerstagausgabe der OVB-Heimatzeitungen.

Sie sind noch kein Abonnent? Dann bestellen Sie hier Ihr zweiwöchiges Probe-Abo.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: OVB

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion