Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

42 Millionen Euro

Eurojackpot-Ziehung am Dienstag: Hier finden Sie die aktuellen Gewinnzahlen

Bei der Eurojackpot-Ziehung am Dienstag (26. April) haben Lotto-Fans heute die Chance auf einen Gewinn in Höhe von 42 Millionen Euro. Haben Sie gewonnen?

Update vom Dienstag, 26. April, 20.27 Uhr: Die Eurojackpot-Ziehung ist beendet und die Gewinnzahlen stehen fest. Am heutigen Dienstag füllen satte 42 Millionen Euro den Lostopf - haben Sie die richtigen Zahlen getippt?

Beim Eurojackpot müssen die fünf Richtigen sowie zwei korrekte Eurozahlen getippt werden, um den Höchstgewinn absahnen zu können. Das sind die Gewinnzahlen für den Eurojackpot am Dienstag (26. April):

Gewinnzahlen 5 aus 5010 - 27 - 32 - 41 - 49
Eurozahlen 2 aus 121 - 9
Quelle: lotto.de (Alle Angaben ohne Gewähr)

Eurojackpot am Dienstag (26. April): Neue Chance auf einen Millionen-Gewinn

Erstmeldung vom Sonntag, 24. April, 15.37 Uhr: Kassel – Die nächste Ziehung im Eurojackpot steht wieder bevor: Am heutigen Dienstag (26. April) haben Lotto-Fans bei der europäischen Lotterie dann erneut die Chance auf einen Gewinn in Millionenhöhe. Der letzte Jackpot konnte am vergangenen Freitag nicht geknackt werden. Deshalb schwillt er nun auf ganze 42 Millionen Euro an.

Die Gewinnzahlen gibt es heute nach der Ziehung wie immer hier nachzulesen. Beim Eurojackpot müssen Teilnehmende die fünf richtigen Gewinnzahlen und zwei korrekte Eurozahlen tippen, um den Höchstgewinn zu ergattern. 

Eurojackpot-Ziehung am Dienstag (26.04.2022): 42 Millionen Euro warten heute im Jackpot

Mit der Ziehung am 25. März sind neue Eurojackpot-Regeln in Kraft getreten. Neben der Einführung einer zweiten Ziehung am Dienstag steigt der Maximal-Jackpot von 90 auf satte 120 Millionen Euro. Aber auch im Spiel hat sich etwas geändert: Anstelle der bisherigen Auswahl 5 aus 50 und 2 aus 10 wählen Spielende zukünftig ihre Zahlen aus 5 aus 50 und 2 aus 12.

Durch die Anpassung der Spielformel bei den Eurozahlen auf 2 aus 12 ist auch eine Anpassung der Spielscheine notwendig. Mit der Produktänderung können Tipperinnen und Tipper nun wählen, ob sie am Dienstag und Freitag oder nur an einem einzelnen Ziehungstag teilnehmen möchten. Durch die neue Spielformel steigt die theoretische Gewinnquote in allen Rängen. Der Spieleinsatz von 2 Euro pro Tippreihe bleibt unverändert. Hinzu kommt eine Bearbeitungsgebühr, die weiterhin regional unterschiedlich ausfallen kann.

Bei der Eurojackpot-Ziehung am Dienstag (26.04.2022) füllen satte 42 Millionen Euro den Jackpot. (Symbolbild)

In Deutschland gibt es unterschiedliche Zeiten für den Annahmeschluss. So können Eurojackpot-Teilnehmende ihre Scheine in Hessen bis um 19.00 Uhr und in Niedersachsen bis 18.50 Uhr abgeben. Der frühste Annahmeschluss ist in Brandenburg um 18.40 Uhr. Den Annahmeschluss für Ihr Bundesland könnten Sie auf lotto.de finden.

Weitere Lotto-News lesen Sie auf unserer Themenseite.

Eurojackpot am Dienstag (26. April) – Das sind die Gewinnzahlen der letzten Ziehung

Am vergangenen Freitag (01.04.2022) konnte der Eurojackpot nicht geknackt werden. Folgende Zahlen hätten bei der Ziehung zum Gewinn geführt:

Gewinnzahlen 5 aus 502 - 18 - 28 - 42 - 50
Eurozahlen 2 aus 122 - 11
Quelle: eurojackpot.de (Alle Angaben ohne Gewähr)

Eurojackpot-Ziehung heute am Dienstag (26.04.2022): Diese Länder nehmen teil

Die Spielteilnahme ist online und in allen Lotto-Annahmestellen möglich. Doch nicht nur in Deutschland wird Eurojackpot gespielt. Lotto-Fans aus folgenden Ländern können am Eurojackpot teilnehmen:

  • Deutschland
  • Estland
  • Finnland
  • Italien
  • Island
  • Kroatien
  • Lettland
  • Litauen
  • Niederlande
  • Norwegen
  • Polen
  • Schweden
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Spanien
  • Tschechien
  • Ungarn

Wer Lotto spielt, sollte sich jedoch bewusst sein: Glücksspiel kann süchtig machen. Betroffene finden Hilfe bei der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BzgA). (as)

Rubriklistenbild: © AntonioGuillem/Imago

Kommentare