Impressionen von der Wanderung

Aufstieg zum Hinteren Sonnwendjoch 

Nicht ungefährlich für Hundebesitzer: Zwar liegen diese Kühe hier ganz entspannt auf dem Pfad im Weg, doch sollte man mit Hunden vorsichtig sein. 
1 von 7
Nicht ungefährlich für Hundebesitzer: Zwar liegen diese Kühe hier ganz entspannt auf dem Pfad im Weg, doch sollte man mit Hunden vorsichtig sein. 
Schon während des Aufstiegs genießt man die Ausblicke. 
2 von 7
Schon während des Aufstiegs genießt man die Ausblicke. 
Über steile Wiesnabschnitte geht es Richtung Gipfel. 
3 von 7
Über steile Wiesnabschnitte geht es Richtung Gipfel. 
Der Blick reicht so weit das Auge reicht! 
4 von 7
Der Blick reicht so weit das Auge reicht! 
Der Blick reicht so weit das Auge reicht! 
5 von 7
Der Blick reicht so weit das Auge reicht! 
Der Blick reicht so weit das Auge reicht!
6 von 7
Der Blick reicht so weit das Auge reicht!
Am Gipfelkreuz angekommen - der Blick aufs Kaisergebirge. 
7 von 7
Am Gipfelkreuz angekommen - der Blick aufs Kaisergebirge. 

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayerisches Alpenvorland

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare