Cappuccino-Spritzgebäck

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Cappuccino-Spritzgebäck

Cappuccino zum Knabbern - das ist dieses Spritzgebäck. Es ist außerdem recht unkompliziert zuzubereiten.

Zubereitungszeit: 1 Stunde und 30 Minuten

 

Zutaten:

Für den Teig:

100 g Margarine (z.B. RAMA)

100 g Zucker

1 Prise Salz

1 Päckchen Vanillezucker

2 Eier

150 g Mehl

100 g Feine Speisestärke

1 Msp. Backpulver

1 TL Kakao

40 g gemahlene Mandeln

3 EL  Sahne oder RAMA Cremefine zum Schlagen

6 EL Instant Cappuccino, ungesüßt

 

Zubereitung:

1. Margarine, Zucker, Salz und Vanillezucker in einer Rührschüssel mit den Quirlen des Handrührers cremig rühren. Die Eier dazugeben und unterrühren.

2. Mehl, Speisestärke, Backpulver und Kakao mischen und über die Margarine-Creme sieben. Mandeln, Sahne bzw. Cremefine und Cappuccino dazugeben und alles zu einem glatten Teig verrühren.

3. Teig in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen. Teig als Kringel oder S-Form auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 °C (Gas: Stufe 2/Umluft: 150 °C) ca. 15 Minuten backen.

 

Energie- und Nährstoffgehalt pro Portion:

Energie(kcal/ kJ): 54/ 224

Eiweiß(g): 1

Kohlenhydrate(g): 7

Fett(g): 2

 

Quelle: Unilever Gruppe

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Service

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser