TSV 1932 Aßling - SC Höhenrain (1:1)

Kein Sieger zwischen Aßling und Höhenrain

+
TSV 1932 Aßling - SC Höhenrain (1:1)

Am Sonntag trennten sich der TSV 1932 Aßling und der SC Höhenrain unentschieden mit 1:1. Vor dem Spiel war kein Favorit auszumachen und das spiegelte sich auch im Ergebnis wider.

In der laufenden Spielzeit hat Aßling zu Hause noch kein Match für sich entschieden. Ein Punkt reichte der Heimmannschaft, um in der Tabelle aufzusteigen. Mit nun zehn Punkten steht der TSV 1932 auf Platz vier. Der TSV 1932 Aßling verbuchte insgesamt drei Siege, ein Remis und zwei Niederlagen.

Höhenrain besetzt momentan mit acht Punkten den siebten Tabellenplatz, das Torverhältnis ist mit 12:12 ausgeglichen. Zwei Siege, zwei Remis und zwei Niederlagen tragen zur Momentaufnahme der Gäste bei. Mit dem Gewinnen tut sich der SCH weiterhin schwer, sodass man schon das dritte Spiel sieglos blieb. Am kommenden Sonntag trifft Aßling auf den TSV Hohenthann, der SC Höhenrain spielt tags zuvor gegen die Reserve der TuS Bad Aibling.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 1

Auch interessant

Kommentare