TSV Hohenthann - ASV Au II (3:1)

Au II verliert Spitzenspiel gegen Hohenthann

TSV Hohenthann - ASV Au II (3:1)
+
TSV Hohenthann - ASV Au II (3:1)

Die Reserve der ASV Au verlor die Tabellenführung durch eine 1:3-Niederlage gegen den TSV Hohenthann. Vor dem Match war man von einer Begegnung zweier ebenbürtiger Mannschaften ausgegangen. Nach 90 Minuten hatte schließlich Hohenthann die Nase vorn.

Die Gastgeber belegen mit 23 Punkten den Aufstiegsrelegationsplatz. Für hohen Unterhaltungswert war in den bisherigen Spielen des TSVH stets gesorgt, mehr Tore als der TSV Hohenthann (32) markierte nämlich niemand in der A-Klasse 1. Die bisherige Spielzeit von Hohenthann ist weiter von Erfolg gekrönt. Der TSVH verbuchte insgesamt sieben Siege und zwei Remis und musste erst zwei Niederlagen hinnehmen. In den letzten fünf Partien rief der TSV Hohenthann konsequent Leistung ab und holte zehn Punkte.


Nach elf Spieltagen und nur einer Niederlage stehen für Au II 22 Zähler zu Buche.

Am Sonntag muss Hohenthann beim FV Oberaudorf ran, zeitgleich wird der ASV II vom SV Bad Feilnbach in Empfang genommen.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Kommentare