TSV Hohenthann - ASV Kiefersfelden (2:0)

Hohenthann obenauf im Topspiel

+
TSV Hohenthann - ASV Kiefersfelden (2:0)

Nichts zu holen gab es für den ASVK bei Hohenthann. Die Gastgeber erfreuten seine Fans mit einem 2:0. Vor dem Match war man von einer Begegnung zweier ebenbürtiger Mannschaften ausgegangen. Nach 90 Minuten hatte schließlich der TSVH die Nase vorn.

Mit 15 geschossenen Toren gehört der TSV Hohenthann offensiv zur Crème de la Crème der A-Klasse 1. Mit dem Sieg baute der TSVH die erfolgreiche Saisonbilanz aus. Bislang holte Hohenthann vier Siege, ein Remis und kassierte erst eine Niederlage. Der TSV Hohenthann ist seit drei Spielen unbezwungen.

Drei Siege und zwei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des ASV Kiefersfelden. Hohenthann setzte sich mit diesem Sieg von Kiefersfelden ab und nimmt nun mit 13 Punkten den dritten Rang ein, während die Gäste weiterhin neun Zähler auf dem Konto haben und den fünften Tabellenplatz einnehmen. Nächster Prüfstein für den TSVH ist der TSV 1932 Aßling (Sonntag, 13:00 Uhr). Der ASVK misst sich am selben Tag mit SV-DJK Götting (14:00 Uhr).

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 1

Auch interessant

Kommentare