ASV Kiefersfelden - TuS Raubling II (1:0)

Kiefersfelden baut Serie aus

+
ASV Kiefersfelden - TuS Raubling II (1:0)

Der ASV Kiefersfelden trug einen knappen 1:0-Erfolg gegen die Reserve der TuS Raubling davon. Luft nach oben hatte Kiefersfelden dabei jedoch schon noch.

Mit drei Punkten im Gepäck schob sich das Heimteam in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den fünften Tabellenplatz. Die bisherige Spielzeit des ASVK ist weiter von Erfolg gekrönt. Der ASV Kiefersfelden verbuchte insgesamt sechs Siege und zwei Remis und musste erst zwei Niederlagen hinnehmen. Seit fünf Partien ist es keiner Mannschaft mehr gelungen, Kiefersfelden zu besiegen.

Raubling II holte auswärts bisher nur vier Zähler. Zu mehr als Platz elf reicht die Bilanz des Gasts derzeit nicht. Mit nur zehn Treffern stellt der TuS II den harmlosesten Angriff der A-Klasse 1. Mit nun schon sechs Niederlagen, aber nur drei Siegen und zwei Unentschieden sind die Aussichten des TuS Raubling II alles andere als positiv. Raubling II ließ in den letzten fünf Spielen einiges vermissen und sicherte sich nur einmal die Maximalausbeute.

Der ASVK tritt am kommenden Samstag beim ASV Happing an, der TuS II empfängt am selben Tag SV-DJK Götting.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 1

Auch interessant

Kommentare