FV Oberaudorf - ASV Kiefersfelden (4:1)

Klare Niederlage für Kiefersfelden

+
FV Oberaudorf - ASV Kiefersfelden (4:1)

Der FV Oberaudorf gewann mit 4:1 gegen den ASV Kiefersfelden und verabschiedete sich mit einem Sieg in die Saisonpause. Eine Begegnung auf Augenhöhe? Mitnichten! Im Duell zweier vermeintlich ebenbürtiger Teams holte der FV Oberaudorf den maximalen Ertrag. Im Hinspiel hatten sich beide Mannschaften mit einer 1:1-Punkteteilung begnügen müssen.

Am Ende der Saison steht der FV Oberaudorf im sicheren Mittelfeld auf Platz sechs. Mit neun Punkten aus den letzten fünf Spielen machte die Heimmannschaft deutlich, dass man in der kommenden Spielzeit weiter nach oben will. Audorf steht mit insgesamt elf Siegen, vier Remis und neun Niederlagen zum Saisonabschluss recht gut da. Nach allen 24 Spielen steht der ASV Kiefersfelden auf dem fünften Tabellenplatz. Im gesamten Saisonverlauf holte der Gast elf Siege und sieben Remis und musste nur sechs Niederlagen hinnehmen.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 1

Auch interessant

Kommentare