Vorbericht: SV Ostermünchen II - FV Oberaudorf

Macht SVO II weiter Plätze gut?

+
Vorbericht: SV Ostermünchen II - FV Oberaudorf

Die Reserve des SV Ostermünchen will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen der FV Oberaudorf punkten. Ostermünchen II siegte im letzten Spiel gegen den SV-DJK Kolbermoor II mit 1:0 und besetzt mit 13 Punkten den neunten Tabellenplatz. Mit einem 1:1-Unentschieden musste sich Oberaudorf dagegen kürzlich gegen den SV Tattenhausen zufriedengeben.

Der SVO II ist im Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matches zehn Punkte. Die Bilanz des Heimteams nach neun Begegnungen setzt sich aus vier Erfolgen, einem Remis und vier Pleiten zusammen.

Zuletzt gewann der FVO etwas an Boden. Zwei Siege und zwei Unentschieden schaffte der Gast in den letzten fünf Spielen. Um das letzte Drittel der Tabelle zu verlassen, muss Audorf diesen Trend fortsetzen. Zu den zwei Siegen und drei Unentschieden gesellen sich beim FV Oberaudorf drei Pleiten. Der FV 1961 holte auswärts bisher nur vier Zähler.

Vor allem die Offensivabteilung von Oberaudorf muss der SV Ostermünchen II in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als zweimal pro Spiel. Der tabellarische Abstand ist gering, beide Mannschaften trennen nur vier Zähler. Die Vorzeichen sprechen für ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 1

Das könnte Sie auch interessieren

Auch interessant

Kommentare