SV Ostermünchen II - TuS Raubling II (0:3)

Raubling II spielt bei Ostermünchen II groß auf

+
SV Ostermünchen II - TuS Raubling II (0:3)

Erfolgreich brachte die Zweitvertretung des TuS Raubling den Auswärtstermin bei der Reserve des SV Ostermünchen über die Bühne und gewann das Match mit 3:0. Im Hinspiel hatte der TuS Raubling II die Oberhand behalten und einen 1:0-Erfolg davongetragen.

Gewinnen hatte beim SV Ostermünchen II zuletzt Seltenheitswert. Der letzte Dreier liegt bereits vier Spiele zurück. Das Heimteam kassiert weiterhin fleißig Niederlagen, deren Zahl sich mittlerweile auf neun summiert. Ansonsten stehen noch fünf Siege und zwei Unentschieden in der Bilanz. Die Ausbeute der Offensive ist bei Ostermünchen II verbesserungswürdig, was man an den erst 24 geschossenen Treffern eindeutig ablesen kann. In der Defensivabteilung des SVO II knirscht es gewaltig, weshalb man weiter im Schlamassel steckt.

Für den TuS Raubling II ging es nach dem Erfolg in der Tabelle weder nach oben noch nach unten. Während der SV Ostermünchen II am nächsten Samstag (14:30 Uhr) beim SC Höhenrain gastiert, duelliert sich der TuS Raubling II am gleichen Tag mit ASV Großholzhausen II.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 1

Auch interessant

Kommentare