Vorbericht: SV Ostermünchen II - SV Tattenhausen

SV Tattenhausen mit Aufwärtstrend

+
Vorbericht: SV Ostermünchen II - SV Tattenhausen

Mit dem SV Tattenhausen spielt die Reserve des SV Ostermünchen am Samstag gegen ein formstarkes Team. Ist die Heimmannschaft auf die Überflieger vorbereitet? Zuletzt kassierte der SV Ostermünchen II eine Niederlage gegen den FV Oberaudorf – die elfte Saisonpleite. Der SV Tattenhausen dagegen siegte im letzten Spiel und hat nun 55 Punkte auf dem Konto. Das Hinspiel hatte der Gast zu Hause mit 4:2 für sich entschieden.

Der SV Ostermünchen II überließ den Gegnern in den letzten fünf Spielen jede Menge Punkte und sicherte sich nur einen Sieg. Insbesondere an vorderster Front kommt die Ostermünchner Zweite nicht zur Entfaltung, sodass nur 35 erzielte Treffer auf das Konto von Ostermünchen II gehen. In der Endphase des Fußballjahres rangiert die Zweite der Ostermünchner im unteren Mittelfeld. Ein kleiner Hoffnungsschimmer für den SVO II: Von den insgesamt 23 Zählern wurden immerhin 15 Punkte auf heimischem Boden geholt.

Den SV Tattenhausen scheint einfach niemand stoppen zu können. Rekordverdächtige zehn Siege in Serie stehen mittlerweile zu Buche. Der Tabellenprimus weist in dieser Saison mittlerweile die stolze Bilanz von 17 Erfolgen, vier Punkteteilungen und einer Niederlage vor. Bei Tattenhausen greift die alte Fußballweisheit, wonach der Angriff Spiele gewinnt, die Abwehr aber Meisterschaften. Mit gerade einmal 15 Gegentoren stellt der Sportverein Tattenhausen die beste Defensive der A-Klasse 1.

Auch wenn das Selbstbewusstsein vor heimischer Kulisse generell größer ist als auswärts: Angesichts der wackeligen Defensive des SV Ostermünchen II und der starken Offensive des SV Tattenhausen steht Ostermünchen II eine Herkulesaufgabe bevor. Mit dem SV Tattenhausen empfängt der SV Ostermünchen II diesmal einen sehr schweren Gegner.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 1

Auch interessant

Kommentare